Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Kommentare

  1. #1
    Viewer
    Registriert seit
    11.12.2015
    Beiträge
    17

    Kommentare

    Hallo Viewer,

    wenn ich einmal die letzten Jahre bzgl. der abgegebenen Kommentare zu den eingestellten Bildern Revue passieren lasse, muss ich leider feststellen - und da beziehe ich mich angepasstermaßen das ein oder andere Mal leider mit ein - hat das mit fotografischer Auseinandersetzung in vielen Fällen kaum noch etwas zu tun.

    Absolut negativ sind m.E. jedoch Praktiken einiger User, die fortwährend ihre zu irgendeinem Bild geschriebenen Beiträge kopieren und anschließend damit die Bilder anderer Fotografen mit derselben Aussage bewerten oder die folgenden Bilder des schon einmal bedachten Users "beglücken".

    VG
    Geändert von acropora (19.09.2016 um 15:06 Uhr)

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    35
    "Absolut negativ sind m.E. jedoch Praktiken einiger User, die fortwährend ihre zu irgendeinem Bild geschriebenen Beiträge kopieren und anschließend damit die Bilder anderer Fotografen mit derselben Aussage bewerten oder die folgenden Bilder des schon einmal bedachten Users "beglücken"."

    Hallo Wiking,
    in diesen Fällen könntest du den/ die Kommentator/-in darauf hinweisen, oder auch ggf. den Kommentar löschen. Die Aufregung darüber lohnt nicht!
    LG _Drea

  3. #3
    Viewer
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    37

    Talking

    Hallo Wiking,
    grundsätzlich ist es mir lieber, wenn jemand "Super" schreibt als wenn er nur kurz
    im Vorbeigehen auf empfehlen klickt.
    Wenn ein User, der seit 29.04.16 dabei ist, schon 25776 Bilder empfohlen hat,
    dann wird klar, dass er mit kommentieren ewig beschäftigt wäre. Es geht nur noch
    Freundschaften und Empfehlungen. Ist ja auch eine Ehre, wenn man von jemand
    empfohlen wird, dem alles gefällt oder der z.B. schon über 3350 Empfehlungen
    vergeben hat.
    Die Ansicht, dass man hier durch die Kommentare was lernt, kannst du vergessen.
    Wie soll man sich auch verbessern, wenn eh schon alles genial, fantastisch, sagenhaft
    usw. ist
    VG Hermann

  4. #4
    Viewer Avatar von Dreama
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    23
    Hallo Wiking,

    ich habe versucht, mich mit einem User auseinanderzusetzen, da man immer wieder den selben Text unter dem Foto hatte und bekam dann diese Worte als Antwort:

    "sehr wohl schaue ich mir mehrere Fotografien der User an, und
    kommentiere diese so, weil es mein Empfinden beim betrachten wieder spiegelt. "
    Eines schafft dieser User, er bekommt Profilempfehlungen, weil die User sich geschmeichelt fühlen... :-)

    Ich lösche die vorgefertigten Amerkungen wenn sie unter meine Fotos gesetzt werden, denn, wenn wir das alle so machen, können wir das Feld " Kommentar " deaktivieren.

    Es gibt aber auch User, denen es schwerfällt, einen Kommentar zu Schreiben , da kann ich aber auch drüber hinwegsehen :-)

    VG Brigitte

  5. #5
    Viewer Avatar von Billybike
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    87
    Ich muss sagen, dass mir ein einfaches Schlagwort lieber ist, als ein unbeachteter Empfehlungsklick! Obwohl ich dies auch immer mal wieder mache.
    Ich glaube die kürze der Aussagen ist auch oft der Vielzahl an Bildern und den knappen Zeitressourcen geschuldet.
    Menschen die mich "anfreunden" wollen ohne je ein Bild von mir kommentiert zu haben, ignoriere ich einfach.
    Ansonsten muss ich sagen, dass ich hier schon jede Menge hilfreiche Kommentare und Hilfestellungen erhalten habe.
    Erst jüngst, als Lothar (Pukaki) durch seine enorm kompetente Hilfe für PS mit dafür gesorgt hat, dass ein Bild von mir in der Augustausgabe der View gelandet ist.
    Bei allen Gedanken die ich zu diversen Kommentaren hier habe oder zu den nicht sonderlich maßvollen Verteilungen von Bildempfehlungen, kann ich nur sagen, ich halte es wie das Aschenputtel; die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen!
    Der Frank

  6. #6
    Viewer
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von oberfranke Beitrag anzeigen
    Hallo Wiking,
    ..........
    Die Ansicht, dass man hier durch die Kommentare was lernt, kannst du vergessen.
    Wie soll man sich auch verbessern, wenn eh schon alles genial, fantastisch, sagenhaft
    usw. ist
    und genau das ist es ! Wird etwas wirklich verbesserungswürdig kommentiert folgt eine Sperrung, massenhafte Empfehlungen scheinen mir wie Erwiderung sammeln , wie auch gebeten wird :"schreib mal etwas in mein GB".
    Dieser tägliche Gleichklang läßt die Begeisterung langsam abklingen, und dann erscheinen nicht selten Anreden an Alle, derart :"ich mach mal etwas Pause, ich schaffe die vielen Besucher nicht mehr zu beantworten."
    Geht man nicht oberflächlich durch den "gemerkt Kreis", kommen immer weniger zurück. Kann man so lernen, oder Freude an diesem Hobby haben?

    Gruß Manne

  7. #7
    Viewer
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    16
    Ich bin dazu übergegangen bei Bildern die mir gefallen und die ich länger anschaue Sternchen oder Ausrufezeichen zu setzen.
    Ich kann natürlich auch schöner Himmel, tolle Schärfentiefe, super Fotografiert u.s.w schreiben,
    was ich aber bei einem guten Bild für überflüssig halte.

    Bei manchen „Elitefotografen“ hier die bei jeden ihrer Bilder mindestens zwanzig und mehr Kommentare erhalten
    hat man eh das Gefühl die sollten sich lieber in einem Chatroom aufhalten.

    Wünsche allen einen schönen Wochenanfang, Günter

  8. #8
    Viewer
    Registriert seit
    12.04.2016
    Beiträge
    35
    Also ich freue mich über jede Empfehlung und jeden Kommentar zu meinen Bildern, auch wenn es Günters Ausrufezeichen sind. Dass es sich bei den Kommentaren meist nur um kurze Statements handelt stört mich nicht. Ich selber kommentiere relativ selten und wenn dann auch nur kurz, da mir in der Regel auch nicht mehr einfällt. Natürlich kann man Dinge kritisieren und sagen, was man anders gemacht hätte, aber jeder hat einen anderen Stil und Geschmack und wollte das vielleicht genau so machen.

    Ich bin seit dem 3.4.2016 dabei und habe bis jetzt 302 Bilder empfohlen. Ich klicke auf empfehlen, wenn mir ein Bild gut gefällt und es aus meiner Sicht aus der Masse heraussticht. Wenn mir etwas richtig gut gefällt und ich gerade Zeit und Lust habe, hinterlasse ich auch mal einen Kommentar.

  9. #9
    Viewer
    Registriert seit
    16.08.2016
    Beiträge
    14
    ich stimme hier jeden einzelnen von euch zu. beiträge sind 2015 entstanden und werden heute weiter diskutiert. leider ist das so. bilder werden nicht mehr kommentiert. warum auch, bei fb geht das schneller, button drücken, fertig! jeder der hier schon länger seine bilder zur schau stellt, weiss genau, wie sich die user verändert haben. vor jahren konnte man noch viel lernen. kommentare waren lehrreich, stilvoll und vor allem sinnvoll. heute muss der schnelle klick sein. schade das unsere welt in diese richting gehen musste. machen wir das beste daraus. und wie ich hier erkenne, sind die "alten hasen" wieder mit dabei.

    lg mike

  10. #10
    Viewer Avatar von Dreama
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    23
    Hallo Mike,

    da sind wir wieder beim Thema. Anmerkungen und Empfehlungen sind gern gesehen, wenn sie sich auf das Foto beziehen.
    Wenn ich und auch viele andere User die gleiche Anmerkung im Wortlaut erhalten, wo bleibt dann das einzelne Wort zum Bild. Ich finde so etwas nicht richtig, da kann ich drauf verzichten und drücke den Papierkorb ... , so wie _Drea es auch schon geraten hat.

    VG Brigitte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •