Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 22 von 22
  1. #21
    Viewer
    Registriert seit
    28.07.2017
    Beiträge
    2
    Hallo liebe Kerstin,

    es wundert uns zwar selbst ein bisschen, da wir eigentlich viel bis sehr viel an Mail-Korrespondenz aufbewahren. Aber da scheint der Ärger durchgeschlagen zu haben.
    Wir können uns nur so dunkel erinnern, dass es eine Antwortmail auf die Rechnungsmail war sowie möglicherweise auch Kundenservice@dpv.de, aber das ist etwas unsicher bei unserer Vielzahl an Mailkorrespondenz. Vielleicht hätten wir auch mind. 1 Woche warten sollen bis zum Widerruf, es hätte ja doch sein können, dass sich jemand unserer erbarmt.
    Wir wollten diesmal nicht per paypal zahlen, sondern per Überweisung. Aber auf sämtlichen Mails und sonstigen Adressen war nirgends eine Kontoverbindung zu finden, nicht einmal auf der Rechnungsmail. Das alleine ist doch schon sehr seltsam für eine so große Firma. Und dass wir trotz langen Suchens keine Erläuterung über eine Kündigung gefunden haben, das kann man ja uns zuschreiben, aber es dürfte dann ziemlich versteckt sein.

    Grüße zurück von den Schmetterlingen.
    Geändert von Die_Schmetterlinge (03.08.2017 um 16:59 Uhr)

  2. #22
    Administrator Avatar von Kerstin
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    277
    Liebe Schmetterlinge,

    dann hattet Ihr ganz offensichtlich mit dem Kundenservice des DPV zu tun, und da dieser über ein Callcenter läuft, funktioniert das mit dem Beantworten von E-Mails tatsächlich nur sehr langsam. Der Kundenservice betreut die ganze Palette an Printprodukten und deren digitale Ausgaben. Das Premium-Abo der VIEW Fotocommunity ist dabei eine absolute Sonderlocke, die den meisten Mitarbeitern des DPV wahrscheinlich nie über den Weg läuft, daher dauert es gerne mal 5 Tage oder länger, bis uns Anfragen bzgl. der Premiumfunktionen weitergeleitet werden.

    Zitat Zitat von Die_Schmetterlinge Beitrag anzeigen
    Wir wollten diesmal nicht per paypal zahlen, sondern per Überweisung. Aber auf sämtlichen Mails und sonstigen Adressen war nirgends eine Kontoverbindung zu finden, nicht einmal auf der Rechnungsmail. Das alleine ist doch schon sehr seltsam für eine so große Firma.
    Bei Zahlung per Rechnung steht unter dem zu zahlenden Betrag ein Datum, bis wann spätestens überwiesen werden soll, und darunter die anzugebende Rechnungsnummer und die Bankverbindung.

    Viele Grüße
    _________________________________________
    Kerstin

    E-Mail an den Support

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •