Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34
  1. #11
    Viewer
    Registriert seit
    14.12.2015
    Beiträge
    23
    Moin Martin,

    was ist so schwer daran meine simple Aussage zu verstehen, wenn man es will? Dennoch erkläre ich Dir gerne was ein fotografisch anspruchsvolles Thema vom Fotografen verlangen sollte.

    Das Thema muss eng eingegrenzt sein, damit alle Teilnehmer an einer GI ähnliche Motive abliefern. Das erfordert einige Überlegungen wo finde ich das passende Motiv und wann und unter welchen Lichtbedingungen gehe ich zur Sache. Dann muss ich mir Gedanken darüber machen welche Brennweite ist optimal, wie setzte ich die Schärfe, die Belichtungszeit und welches ist die optimale Perspektive. Habe ich alles bedacht drücke ich auf den Auslöser und fertig ist das Bild. Eine aufwendige Nachbearbeitung entfällt. Unter den Bildern einer GI sollten auch die Exit-Daten stehen, damit jeder Teilnehmer etwas lernen kann wenn er es möchte.

    Belanglose Fotografie oder nicht anspruchsvolle Fotografie ist m.E. bei falschem Licht einfach schnell eine Belichtungsreihe mit geschlossener Blende und anschließendem HDR zu schießen oder stumpf die Automatikfunktion der Knipse zu nutzen. Das kann mein Telefon genauso gut. Auch der Verzicht auf die guten alten Regeln zum Bildaufbau und zur Komposition halte ich nicht für anspruchsvoll. Oft ist es auch Unwissen.

    Fotografie ist Kopfsache und für ein gutes Bild muss man sich quälen und nicht einfach draufhalten oder die Festplatte bemühen. Wofür haben wir unsere tolle Fotoausrüstung? Zu alt etwas Neues zu lernen sind wir sicher auch noch nicht. Wir sollten die VIEW mit frischen Bildern beleben anstatt immer die alten Erfolgsrezepte (viele Klicks gesammelt, wieder ein Galeriebild u.s.w) zu kopieren und zu wiederholen.

    Seit unverkrampft und habt Spaß an der Fotografie.

    Gruß Gerd

  2. #12
    Viewer
    Registriert seit
    29.10.2018
    Beiträge
    1
    Hallo Claudia,
    ich finde das Thema sehr spannend. Es liegt doch an uns FOTOGRAFEN wie anspruchsvoll wir mit dieses Thema umgehen.
    Ich würde es gerne versuchen und mache mit.
    Danke für deine Weiterführung.
    LG Silvia

  3. #13
    Viewer
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    39
    Hallo Claudia,

    ein schönes neues Thema und auch gerade sehr aktuell. Im ersten Moment hatte ich überhaupt keine
    Idee dazu. Heute sieht es mit meinen Ideen aber schon besser aus und ich denke da werde ich
    dabei sein!!!
    Vielleicht ist ja auch schon ein Nachfolger gefunden für die nächste GI. Ein paar Kommentare höher möchte ja ein anspruchsvolles und frisches Bild gefunden werden :-) Ich bin gespannt

    Liebe Grüße Gunda

  4. #14
    Viewer
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    165
    Hallo Claudia, Klasse das du passend so ein tolles Thema zur GI stellst. Ich finde es fotografisch recht ansprechend, sofern man(n) sich daran traut. Ein vielversprechendes Thema! DANKE!!!
    Der Frank

  5. #15
    Viewer
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    165

    Cool

    Lieber Gerd, leider finde ich deine GI-KLATSCHE auch nicht richtig gelungen!!! Zumal DU gerade erst ein wundervolles Foto zu diesem Thema beigesteuert hattest. Dein Windpark, fotografisch anspruchsvoll gestaltet und inhaltlich voll auf der nächsten GI Linie. Denn das Problem was du angesprochen hattest ist ein europäisches..... Also NIX ist so abwegig wie irgendein Thema hier platt zu machen. Jedes Thema ist eine Herausforderung wenn Mann sich traut!
    Der Frank

  6. #16
    Viewer
    Registriert seit
    07.03.2016
    Beiträge
    5
    Hallo Claudia ,danke für die Weiterführung der GI. Ich denke zu dem Thema fällt mir bestimmt etwas ein .

    Gerd ich bin froh das der Staffelstab weiter geht ob nun im Kreis oder nicht ,es ist auf jeden Fall besser als keine GI .
    Es liegt an jedem einzelnen ob er es als erfüllend sieht die Festplatte zu nutzen .
    Für mich liegt der Reiz gerade am Auseinander setzen mit dem Thema und dementsprechend ein Foto zu machen auch wenn ich im Normalfall keine Auszeichnung dafür bekomme . Ich hoffe ja, das der/diejenige die ihre Festplatte oder immer wiederkehrenden Bildaufbau/Gestaltung, eng gesteckten kreativ Rahmen bemühen nicht halb so viel Freude beim Ausüben ihres Hobbys empfinden wie ich .
    Freiheit für Exifdaten
    In diesem Sinne allzeit gutes Licht und Freude am Fotografieren
    Der Thomas

  7. #17
    Viewer
    Registriert seit
    08.01.2017
    Beiträge
    11
    Hallo Claudia,
    Danke dafür, dass Du die Ausrichtung der neuen GI übernommen hast. Ich denke, ich werde dabei sein und überlege schon, wie ich mich dem Thema nähere. Noch fehlt die zündende Idee, aber wir haben ja ausreichend Zeit. Ich finde das Thema spannend und hoch aktuell! Danke dafür!
    LG Jörg

  8. #18
    Viewer
    Registriert seit
    24.09.2018
    Beiträge
    19
    Genau Leute , noch ist ja ein bißchen Zeit und jeder kann sich etwas zum Thema einfallen lassen . Danke Claudia das du die GI weiterführst . Gruß Klaus

  9. #19
    Viewer
    Registriert seit
    11.05.2016
    Beiträge
    14
    Liebe Claudia.
    Toll, dass Du die GI weiterführst. Für mich erst mal ein schwieriges Thema.
    Ich empfinde es als ganz und gar nicht anspruchslos.
    Ich hoffe, mir fällt dazu etwas geeignetes ein.
    Mal gucken was geht

    Liebe Grüße
    Ralf

  10. #20
    Viewer
    Registriert seit
    27.10.2018
    Beiträge
    2
    Jetzt hatte ich mir überlegt, auch mal wieder bei einer GI mitzumachen - ich war viele Jahre nicht hier - bin aber als Schweizerin komplett mit dem Thema überfordert. Da ich auch aus gesundheitlichen Gründen nicht reisen kann, bin ich total planlos.

    Egal, ich wünsche allen Teilnehmern viel Spass dabei und freue mich zu sehen, was euch zu dem Thema einfällt.

    Liebe Grüsse

    Birgit

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •