Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Viewer
    Registriert seit
    04.09.2016
    Beiträge
    6

    Fotografie, geht da noch was ?

    Hallo in die Runde
    Was ist Fotografie? Das ewige wiederholen von schon bestehenden ? Der zwanghafte Versuch etwas anderes zu machen ? Idole nach zu eifern ? Sein Ding zu machen, bloß welches ?
    Fotos mit Seitenlangen Texten zu erklären, die ohne absulut nichtsagend sind ? Mainstream, oder doch anders ?
    Ich stehe da voll auf den Schlauch.
    Immer mehr Fotos hier, gehen mir am Ar....... vorbei. Sie sind handwerklich perfekt, auch legitim und doch in meinen Augen so nichtsagend wie eine Scheibe Brot.
    Die Auswahl der Fotos die ich kommentiere wird genau so klein wie die Fotos von mir, wo ich denke, sie sind es wert hier eingestellt zu werden.
    Wie steht ihr da zu ? l.g. werner

  2. #2
    Viewer
    Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    50
    Hallo Werner,

    dieses Problem hast du ja nicht zum ersten Mal, ich kenne das ja auch schon aus anderen Foren. Jeder, der hier ein Foto hochlädt findet wohl genau dieses Foto zeigenswert, genauso wie du auch. Du denkst, deine Fotos sind einstellenswert - naja eine scheußliche grüne Tischdecke von oben - ist das einstellenswert? Das ist eben Geschmacksache. Du findest deine Fotos toll, andere die ihren.
    Also was soll's - akzeptier es einfach, du wirst es nicht ändern.
    VG
    Gabi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •