Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55
  1. #41
    Viewer
    Registriert seit
    26.03.2016
    Beiträge
    29
    gehe ich recht in der annahme, dass die empfehlungen mit entscheidend sind für die auswahl zur titelblatt-galerie, resp. publikation im stern?
    dann scheint des rätsels lösung recht einfach: view-stern wurde gehackt, zwecks recht durchsichtiger und plumper manipulation, oder?
    denn so wie hier die 'häkchen-vergabe' geschildert wird, kann doch jeder von aussen her bilder x-mal als 'empfohlen' pushen, bei missliebigen aber bereits vorhandene empfehlungen löschen.
    und da die verantwortlichen admins offenbar nicht auf die konstanten klagen betroffener hier reagieren, scheint der hacker im inneren kreis der view-sterner zu sitzen. sonst solltet ihr doch ganze empfehlererei einfach mal vorübergehend ausknipsen.
    und/oder endlich einmal kompetentere leute mit der view-stern foto/foren-administration betrauen.
    bislang war hier nämlich nichts zu hören als 'ich weiss nicht/ich kann nicht/ ich sag es den zuständigen' - und tu aber nix )

  2. #42
    Viewer Avatar von Fleckma
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    234
    Zur Versachlichung dieses Problems empfiehlt es sich, die Frage "Cui bono?" (Wem zum Vorteil?) zu stellen - das wussten schon die alten Römer. Da ein oder mehrere Nutznießer dieser Verschwörungstheorie (Hack, Manipulation ...) nicht erkennbar ist/sind, sollten wir uns lieber an den Fakten orientieren.
    Die View ist ein kleines Rädchen (leider...) im G+J-Verlag, entsprechend limitiert sind dort die Mittel und Einflussnahme zur Problemlösung. Dass die Admins durchaus aktiv sind, zeigen auch die vielen Ausführungen von Kerstin & Co. hier im Forum. Den Vorwurf der Untätigkeit kann man ihnen also wirklich nicht machen!
    LG Martin

  3. #43
    Administrator Avatar von Kerstin
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    498
    Danke Martin, genauso sieht es aus. Und die Zahl der Empfehlungen ist absolut irrelevant für die Auswahl.

    Unsere viel zu kleinen Entwickler-Ressourcen werden vorrangig für Probleme vergeben, deren Behebung deutlich in Euro messbar ist. Was aus Business-Sicht durchaus verständlich sein könnte, auch wenn uns das hier nicht weiter hilft.

    VG
    _________________________________________
    Kerstin

    E-Mail an den Support

  4. #44
    Viewer
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    22
    Nun, dann müsste aber derjenige, der die Seite "gehackt" haben soll, doch auffallen, weil er der Einzige mit konstanten Empfehlungen wäre :-)

  5. #45
    Viewer
    Registriert seit
    22.05.2018
    Beiträge
    45
    Bei "Vor dem Start" steht es 37:10 bei über 1900 Aufrufen. Diese Datensenke ist schon etwas ärgerlich.
    Bei meinen aktuelleren Bildern scheint es zu passen.
    Soweit ich weiß, darf Stern alle hochgeladenen Bilder nach Belieben nutzen. Wenn das passiert, freut sich der Amateur natürlich, aber auch für Stern ist das ein geldwerter Vorteil. Soweit zur Aussage, dass monetär belastete Aufgaben Vorrang haben. Mag ja kein großes Geld sein, das Stern dabei spart, aber einen Vorteil verspricht man sich bestimmt davon, sonst würde man es nicht machen.
    So hat halt jede Firma ihr berliner Flughafenprojekt in der Schublade.

    LG Johannes
    Geändert von zuckerfuchs (03.10.2018 um 02:04 Uhr)

  6. #46
    Viewer
    Registriert seit
    22.05.2018
    Beiträge
    45
    Kloster Dahlheim...
    Laut Bildlink und Übersicht 17 Empfehlungen, laut Zusammenfassung nach letzter Empfehlung 26 Empfehlungen.
    Irgendwie klappt das mit dem kleinen Einmaleins immer noch nicht bei den Programmierern...Gerade über Likes
    und Kommentare lebt doch so eine Community. Hoffentlich bleiben die Comments wenigstens alle erhalten...

  7. #47
    Administrator Avatar von Kerstin
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    498
    Kommentare sind davon nicht betroffen, weil die ohnehin nur von angemeldeten Mitgliedern abgegeben werden können. Das Problem mit den Empfehlungen hängt damit zusammen, dass Empfehlungen bis zum Auftreten des Fehlers auch anonym abgegeben werden konnten. Wir haben das in der letzten Woche ausgebaut und damit können auch keine Empfehlungen mehr gelöscht werden. Auf unserer Testumgebung jedenfalls. Ich habe leider bisher kein Feedback bekommen, wann das nächste Deployment stattfinden kann, rechne aber täglich damit. Damit wird der Fehler dann auch hier behoben sein.

    Viele Grüße
    _________________________________________
    Kerstin

    E-Mail an den Support

  8. #48
    Viewer
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    239
    Liebe Kerstin, man kann die Empfehlungen noch immer im nicht angemeldeten Zustand löschen......
    Warten wir auf das update....


    Heureka!!! Scheint jetzt behoben zu sein.
    Soeben im nicht angemeldeten Zustand ist das Empfehlungsfeld nicht mehr grau plus Haken, sondern in mattem Rose und unanklickbar.

    Schön!!!
    Da bleiben jetzt auch die Empfehlungen dort, wo sie abgegeben wurden...
    Geändert von HemaWa (30.10.2018 um 14:19 Uhr)

  9. #49
    Viewer
    Registriert seit
    22.05.2018
    Beiträge
    45
    Heisst das, dass irgendwelche Böslinge Fotos bewusst entwertet haben?
    Unglaublich! Und die waren natürlich auch noch inkognito, weil sie sich
    extra abgemeldet haben mussten. Was für Menschen es doch gibt...

  10. #50
    Administrator Avatar von Kerstin
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    498
    Ja! TSCHAKKA! Die Umsetzung ist gegen 15:00 Uhr live gegangen. Ein Seiteneffekt war, dass man seine eigenen Serien empfehlen konnte, das geht nun auch nicht mehr. Sämtliche Empfehlungen können nur noch angemeldet abgegeben werden und wenn jetzt noch was verschwindet, dann weil jemand sich verklickt hat. Wir werden jetzt noch die früher abgegebenen anonymen Empfehlungen bereinigen, weil das ja auch immer wieder zur Verwirrung geführt hat, dass die Zahlen in der Statistik manchmal von denen unter dem Bild abwichen. Damit sollte dann alles wieder seine Ordnung haben. Es tut uns wirklich leid um jede gelöschte Empfehlung, die wir nicht rekonstruieren können, und dass es offensichtlich Mitglieder gibt, die auf Kosten anderer im Rahmen der Anonymität ihren Frust abbauen mussten.

    Falls Euch wider Erwarten trotzdem noch irgendwas auffallen sollte, was mit den Empfehlungen im Zusammenhang steht und nicht richtig funktioniert, gebt bitte umgehend bescheid.

    Viele Grüße
    _________________________________________
    Kerstin

    E-Mail an den Support

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •