Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Viewer
    Registriert seit
    18.03.2017
    Beiträge
    5

    Fotos durch Löschen mehrfach posten- wozu

    Hallo alle Lieben, ich habe eine Merkwürdigkeit entdeckt, die ich nicht so richtig erklären kann. Mir ist klar, dass eine Menge User auf die Empfehlungen aus ist, klar freut sich jeder über die "Likes". Nun habe ich aber entdeckt, dass einzelne Bilder gelöscht werden und erneut gepostet- wozu das denn?
    Ich sehe die Funktion des Löschens als Helferlein, wenn erst nach dem Posten ein Fehler im Bild auffällt, versehentlich ein falsches Bild hochgeladen wurde oder (noch nicht hier aufgefallen) ein Shitstorm durch ein Foto ausgelöst wurde....
    Kann mir das jemand erklären?
    Liebe Grüsse Akino

  2. #2
    Viewer Avatar von Fleckma
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    142
    Ein Foto zu löschen und neu zu posten, macht in der Tat in keinerlei Hinsicht Sinn. Es sei denn, man entdeckt nach dem Hochladen einen Bildfehler (Sensorflecken o.ä.) oder wird darauf hingewiesen (was viele sehr diskret via PN machen ...). Und dann gilt: Das Bessere ist der Feind des Guten.
    LG Martin

  3. #3
    Viewer Avatar von daliaf
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von akino Beitrag anzeigen
    Hallo alle Lieben, ich habe eine Merkwürdigkeit entdeckt, die ich nicht so richtig erklären kann. Mir ist klar, dass eine Menge User auf die Empfehlungen aus ist, klar freut sich jeder über die "Likes". Nun habe ich aber entdeckt, dass einzelne Bilder gelöscht werden und erneut gepostet- wozu das denn?
    Ich sehe die Funktion des Löschens als Helferlein, wenn erst nach dem Posten ein Fehler im Bild auffällt, versehentlich ein falsches Bild hochgeladen wurde oder (noch nicht hier aufgefallen) ein Shitstorm durch ein Foto ausgelöst wurde....
    Kann mir das jemand erklären?
    Liebe Grüsse Akino
    Manche werden dies vermutlich tun, wenn ein Foto nicht in der Slide gelandet ist und sie hoffen, wenn sie es erneut hochladen, es dann in die Slide kommt.

  4. #4
    Viewer
    Registriert seit
    18.03.2017
    Beiträge
    5
    Danke Martin und Daliaf für Eure Antworten. Da mir das eben bei Fotos aufgefallen ist, die eine recht auffällige Bearbeitung hatten (und mir nicht gefielen), aber sonst nicht mit sichtbaren Makeln, tendiere ich zu Daliaf´s Erklärung- Merci

  5. #5
    fotofan007
    Guest
    Manchmal ist der Grund sicher auch ein technisches Problem: Durch eine Unterbrechung der Verbindung kommt es zum Mehrfach-Upload der Bilder, dann bemerkt man das zu spät und löscht versehentlich wieder alle. Ist mir auch schon passt! Liebe Grüße

  6. #6
    Viewer Avatar von Fleckma
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    142
    So wird's sein ... aber so eine verdrehte Verschwörungs-Theorie ist doch gleich viel spannender?!
    LG Martin

  7. #7
    Viewer
    Registriert seit
    20.03.2016
    Beiträge
    36
    Natürlich ist es ärgerlich, einen Sensorfleck erst im Nachhinein hier auf View zu entdecken, wobei es doch schon vorher in Groß auffallen müsste ;-) Ob es nun stört oder nicht: Nachträglich Löschen und Wiederhochladen macht für mich auch wenig Sinn, so kann man doch über eine Sache diskutieren, sie ändern und das Bild nochmal als EDIT hochladen :-)

    Ich lösche beispielsweise immer das Aufnahmedatum an meinen Bildern. Es soll ja natürlich nicht auffallen, dass ich dieses Jahr an Karneval nicht in Köln war - wenn ich die falsche Datei hochlade, lösche ich sie direkt und lade die richtige Datei hoch :-)

    VG Oliver

  8. #8
    Viewer
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von Makroobjektiv Beitrag anzeigen
    Ich lösche beispielsweise immer das Aufnahmedatum an meinen Bildern. Es soll ja natürlich nicht auffallen, dass ich dieses Jahr an Karneval nicht in Köln war

    VG Oliver
    Da hab ich als Düsseldorfer großes Verständnis für

  9. #9
    Viewer
    Registriert seit
    18.03.2017
    Beiträge
    5
    …. mag ich einwerfen, dass ich als "nicht-Profi" aber für die Exifs ganz dankbar bin, damit meine ich natürlich nicht das Aufnahmedatum, sondern Blende, Brennweite und Belichtungszeit. Interessieren würde mich dabei auch der benutzte Filter- aber das ist Zuviel verlangt. Liebe Grüsse Monika

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •