Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    Viewer
    Registriert seit
    11.12.2015
    Beiträge
    35

    Smile GI 126 - Das Salz in der Suppe

    Liebe Viewer,

    ich danke ermano für die Ausrichtung der GI "Rot". Wie so oft bei den GI, haben viele Viewer ihre sonstigen Pfade verlassen und somit auch sich selbst neu interpretiert. Das mag ich persönlich sehr an den GI.

    In unserer 126. Runde geht es um "Das Salz in der Suppe".

    Das Thema kann zwar auch über das Motiv "Salz" interpretiert werden, eher aber in "freier Übersetzung". Inspiration hierzu gab mir ein Märchen, das beginnt mit:

    "Vor langer Zeit lebte ein König. Er hatte drei Töchter. Da er schon sehr alt war, wollte er seiner klügsten Tochter sein Königreich überlassen. Sieben Tage vor seinem Geburtstag ließ er seine Töchter zu sich kommen und sagte zu ihnen: „Diejenige, die mir das kostbarste Geschenk macht, bekommt mein Königreich“. Die Töchter überlegten lange, denn jede von ihnen wollte das Reich des Vaters regieren. Doch welche Kostbarkeiten könnten den Vater erfreuen? Als der Tag des Geburtstages gekommen war, schenkte ihm die älteste Tochter kostbaren Schmuck, die mittlere Tochter schenkte ihm einen teuren Mantel. Der König war sehr erfreut über die wertvollen Geschenke und war sehr gespannt, was er wohl von seiner jüngsten Tochter bekäme. Als er ihr Geschenk sah, wurde er sehr zornig über ihre Dummheit, denn es war nur ein Schälchen voll Salz, was sie ihm präsentierte. Der König war sehr enttäuscht und verjagte sie aus seinem Land. (...)"

    "Das Salz in der Suppe" geht in S/W, in Farbe und in allen hier gebotenen Rubriken - es lebe die Vielfalt.

    Und das sind die Regeln:

    ausschließlich am Montag, 22.05.2017 von 0.00 Uhr bis 24.00 Uhr
    Schlagwort: GI - Das Salz in der Suppe GI[leerzeichen]-[leerzeichen]Das Salz in der Suppe
    Titel wie Schlagwort oder frei formuliert.
    Bitte nur ein Bild pro User zur GI und bitte nicht einfach ein bereits im Account vorhandenes Bild neu laden.


    Viel Spaß beim Mitmachen!

    Lieben Gruß
    lupa

    PS: Auch die 127. GI hat bereits eine Patin

  2. #2
    Viewer
    Registriert seit
    01.05.2016
    Beiträge
    27
    Hallo Lupa,

    ein sehr schönes Thema und ich mußte unweigerlich an den türkischen Koch Nusret Gökçe denken, der mit einer Geste die Welt des world wide web´s eroberte … - schöner kann man nicht würzen ;0) …


    Ich bin auf die Ergebnisse gespannt ;0)

    Sonnige Grüße

    hady
    Geändert von hady (23.04.2017 um 12:40 Uhr)

  3. #3
    Viewer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    138
    Hallo,
    puh, der erste Gedanke ist : Das wird schwer!! Werde mich aber der Aufgabe stellen.
    Joerg

  4. #4
    Viewer
    Registriert seit
    11.12.2015
    Beiträge
    35
    lieber joerg... danke, ich freue mich schon jetzt auf deinen beitrag!
    lg lupa

    ps: man kommt nicht gut aus ohne salz ;-)

  5. #5
    Viewer
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    89
    wow ..das ging ja schnell! Supa.. da werde ick mal den Salzstreuer anwerfen :-)) ..Klasse Thema!
    lg, Wolfgang

  6. #6
    Viewer
    Registriert seit
    28.12.2015
    Beiträge
    52
    bin noch ganz gefangen im ROT!! Aber ich werde mich davon lösen, ist ja noch ein wenig Zeit, ich hoffe ich versalze die Suppe nicht ;-)
    LG Gerhard

  7. #7
    Viewer
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    19
    Salz ... das herrliche, das ungesunde Salz!! :-)
    Ich bin wieder dabei und freue mich schon auf die vielen gesalzenen Beiträge!!!

    Herzlichst, Ulla

  8. #8
    Viewer
    Registriert seit
    17.12.2015
    Beiträge
    2
    Hallo lupa,
    mir ging es erst wie Jörg - SALZ - keine Idee wie ich das angehen soll. Aber ich werde es versuchen.
    LG Michael

  9. #9
    Viewer Avatar von HemaWa
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    239
    Danke Lupa für die schnelle Übernahme des Staffelstabes... Hm das Thema.. Stark... Ob mir da etwas einfällt?... Well, i´ll do my very best... ;-))
    HG Heidi

  10. #10
    Viewer
    Registriert seit
    11.12.2015
    Beiträge
    35
    hi,
    das thema kann natürlich als "salz in der suppe" rein physisch gesehen werden - die inspiration gaben mir jedoch o.g. märchen und die redewendung "das salz in der suppe" . es kann bei der interpretation des themas also auch gehen um die kleinen und großen dinge im leben, die einem persönlich besonders wertvoll sind, ohne die man persönlich nur schwerlich leben kann, also darum, was an kleinen dingen den tag für einen schön macht.
    :-) nur mut zur interpretation.
    lg lupe
    Geändert von lupa (23.04.2017 um 17:42 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •