Content - Forum | VIEW Fotocommunity

Zurück   VIEW Fotocommunity | Forum > VIEW Fotocommunity - Team intern > Moderatoren-Archiv > Papierkorb > Rubriken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.05.2010, 16:33
Benutzerbild von fitschen
fitschen fitschen ist gerade online
Viewer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 202
fitschen ist im VIEW-Forum noch nicht besonders aufgefallen
Standard Rubrik Hin und Her... oder doch nicht?

Hallo,
ich habe eine (bzw. zwei) höfliche Frage(n). Obwohl ich die Suchfunktion bemüht habe, kann ichs nicht wiederfinden und bitte deshalb um Klärung.



Wenn ich ein Bild einstelle, und finde, die Rubrik ist unpassend, dann kann ich noch für einen gewissen Zeitraum die Rubrik ändern. Später nicht mehr.

Frage 1) Wie lange kann ich die Rubrik nach dem Einstellen noch ändern?

Frage 2) Warum kann ich die Rubrik manchmal bereits wenige Minuten nach dem Einstellen nicht mehr ändern?

LG FI
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.05.2010, 07:39
Benutzerbild von margue
margue margue ist offline
VIEWscout
 
Registriert seit: 26.12.2006
Beiträge: 1.893
margue fängt an sich gut im VIEW-Forum einzuleben
Standard AW: Rubrik Hin und Her... oder doch nicht?

Hallo fitschen,

ich poste hier und zittiere einen Beitrag von smilijay zu dem Thema .

"für einen kurzen Zeitraum nach dem Upload deines Bildes, kannst du dieses noch in eine andere Rubrik verschieben. Wenn ein Bild bei der Sichtung in die "passende" Rubrik verschoben wird, dann ist -meines Wissens- ein nachträgliches Verschieben durch den User nicht mehr möglich.
Wenn das Bild bei der Sichtung in eine Rubrik verschoben wurde, die wirklich so gar nicht passt, dann kannst du das im Forum posten. Manchmal liegen wir doch mal daneben oder "verklicken" uns und dann können wir ggf. das Bild nochmal richtig verschieben "

Um die beiden Fragen von Dir auf ein mal zu beantworten.
Manche Scouts sind öfters hier bei View und sichten regelmäßig ihre Rubriken und manche machen das 1 oder 2 mal am Tag.
Bei den "langsameren" besteht also die Möglichkeit, dass Du selbst Dein Bild in die passendere Rubrik verschieben kannst, bei den "schnellernen" leider nicht, weil diese Bilder schneller gesichtet und somit auch den Rubriken zugeorndet werden.

Ich hoffe ich konnte Dir die Sache etwas näher erklären :-)
Weiterhin viel Spaß und ein schönes WE !

LG .M
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.05.2010, 10:41
Benutzerbild von Naturfreund
Naturfreund Naturfreund ist offline
Viewer
 
Registriert seit: 17.02.2008
Beiträge: 347
Naturfreund ist im VIEW-Forum noch nicht besonders aufgefallen
Standard AW: Rubrik Hin und Her... oder doch nicht?

View Team.....

Immer das selbe Leid. Wie ihr einen Beitrag einordnet, ist nicht das, was ich empfinde, weswegen ich eine bestimmte Rubrik wähle.
Das Bild Kürbiselefant ist reine und absolute Natur. Aus Natur (Kürbis) wurde geformt, aber deswegen ist es absolut kein Streetlife (zudem es auf einem Gelände des Veranstalters ist). Das Wort heißt Strassenleben, und da solltet ihr nochmal nachdenken, was so dazu gehört. Für mich sind das Darbietungen auf der Strasse, Musik, Strassenmalerei, Feuerschlucker auf der Straße usw.
Oft wurde an vielen Stellen darüber dikutiert. Eure Zwänge sind ein Eingriff in die künstlerische Freiheit. Und wie ich mein Bild aufgerufen wissen will sehe ich ebenfalls als meine Freiheit so zu entscheiden.
Es wäre sicher unendlich vielen hier sympatischer, wenn ihr die Freiheit gebt, mit unseren Darbietungen alleine zu verfahren. Diese Verstimmungen schaffenden Bevormundungen könnten aufhören.

Sytemnachricht: Hallo Naturfreund,

wir haben Dein Bild Kürbiselefant IMG_6973 in die Rubrik Streetlife verschoben, da uns diese Rubrik passender erscheint.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.05.2010, 10:53
Benutzerbild von reiner.volbers
reiner.volbers reiner.volbers ist offline
Viewer
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 930
reiner.volbers ist im VIEW-Forum schon mehrfach positiv aufgefallen
Standard AW: Rubrik Hin und Her... oder doch nicht?

Man kann ja bei manchen Verschiebungen unterschiedlicher Meinung sein, aber der Kürbiselefant mit den Leuten drumherum ist ja sowas von Street. Kann man fast in die Liste der Rubrikenbeispielbilder aufnehmen.

Zitat:
Zitat von Naturfreund Beitrag anzeigen
Das Wort heißt Strassenleben, und da solltet ihr nochmal nachdenken, was so dazu gehört. Für mich sind das Darbietungen auf der Strasse, Musik, Strassenmalerei, Feuerschlucker auf der Straße...
...oder ein aus Kürbissen zusammengebauter Elefant.
__________________
Gruß
Reiner

Stunden für Fotografieren und Nachbearbeitung aufgewendet, und als Bildname fällt nicht mehr ein als IMG_4711.jpg? Leute, Leute, das geht besser!

Geändert von reiner.volbers (14.05.2010 um 10:58 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.05.2010, 10:54
nema nema ist offline
Viewer
 
Registriert seit: 17.02.2009
Beiträge: 2.180
nema ist im VIEW-Forum noch nicht besonders aufgefallen
Standard AW: Rubrik Hin und Her... oder doch nicht?

Hi Naturfreund, ich habe mir Deinen Elefanten angeschaut. Er ist zurecht in der Rubrik "Street". Die Rubrik "Street" hat auch noch einen Zusatz: Situation. Also in dieser Rubrik landen Bilder, welche eine Situation im öff. Leben zeigen. So auch Dein Bild: dort sind auch Menschen zu sehen und dann natürlich auch der hübsche Kürbiselefant. Kein Grund zur Aufregung. Deswegen ist das Bild nicht schlechter...

Und nochmal zum Mitschreiben: Rubrik "Street & Situation" beinhaltet Bilder, welche aus dem öffentlichen Raum stammen; solange die Umgebung zu sehen ist.

Du hast Recht, diese Diskussion hatten wir schon...

Ein ganz schönes, sonniges Wochenende!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.05.2010, 12:22
Benutzerbild von Naturfreund
Naturfreund Naturfreund ist offline
Viewer
 
Registriert seit: 17.02.2008
Beiträge: 347
Naturfreund ist im VIEW-Forum noch nicht besonders aufgefallen
Standard AW: Rubrik Hin und Her... oder doch nicht?

Nema, ich bin nicht aufgeregt, wenn ich eine einfache Meinung äußer. Mich irritiert das immer etwas, äußere aber sehr selten meine Unsicherheit, und hier ist nach meinem Empfinden tatsächlim der Schwerpunkt die Gestaltung mit Natur. Naja, es sind eure Regeln, die kann man nachempfinden, oder muß sie einfach so hinnehmen.
Schönes WE und LG
Manne
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.05.2010, 15:47
Benutzerbild von fitschen
fitschen fitschen ist gerade online
Viewer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 202
fitschen ist im VIEW-Forum noch nicht besonders aufgefallen
Standard AW: Rubrik Hin und Her... oder doch nicht?

Zitat:
Zitat von margue Beitrag anzeigen
Um die beiden Fragen von Dir auf ein mal zu beantworten.
Manche Scouts sind öfters hier bei View und sichten regelmäßig ihre Rubriken und manche machen das 1 oder 2 mal am Tag.
Bei den "langsameren" besteht also die Möglichkeit, dass Du selbst Dein Bild in die passendere Rubrik verschieben kannst, bei den "schnellernen" leider nicht, weil diese Bilder schneller gesichtet und somit auch den Rubriken zugeorndet werden.

Ich hoffe ich konnte Dir die Sache etwas näher erklären :-)
Weiterhin viel Spaß und ein schönes WE !

LG .M
__________________
Hallo Margue,
vielen Dank für die Erklärung! Etwas näher, ja. Aber meine Frage(n) ist (sind) damit noch nicht restlos beantwortet.

Dass die Bilder nach redaktioneller Verschiebung nicht mehr vom User verschiebbar sind, ist (und war es auch vorher) mir klar. Aber ist es denn so, dass jedes Bild gesichtet UND "abgehakt" wird und dann nicht mehr vom User verschoben werden kann? Auch, wenn es überhaupt nicht verschoben wurde?

Um es zu verdeutlichen, ein Beispiel: User stellt Bild ein in People. Möchte es aber eigentlich lieber doch in Streetlife haben (berechtigterweise).
Aaber das geht wenige Minuten nach dem Hochladen bereits nicht mehr. OHNE dass das Bild durch einen "Sichter" verschoben wurde.

Ich bitte noch einmal höflich um eine genaue Antwort!

LG FI
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.05.2010, 11:11
dirkbernhard dirkbernhard ist offline
Viewer
 
Registriert seit: 10.11.2009
Beiträge: 52
dirkbernhard ist im VIEW-Forum noch nicht besonders aufgefallen
Standard AW: Rubrik Hin und Her... oder doch nicht?

Street photography might trigger an immediate emotional response, especially humour or a fascination with ambiguous or surreal happenings or just normal day to day scenes, when people do not know that they are watched. Street photography shows crazy or dreamlike situation AND normal situations which are so normal, that a non-street photographer would never take a picture of the situation… but then finds out – when he/she watches the picture - how brilliant it is in its “normality”.
Das heisst: Viele „peoples“ bilder hier gehoeren eigentlich in street und einige “stills” ebenfalls. Aber der Kuerbis-Elephant gehoert nach der klassischen definition (siehe oben) in Street.
PS: nun macht doch Reiner Volbers endlich zum View Scout... der bemueht sich doch schon so lange.
Gruss
Dirk
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.05.2010, 12:43
Benutzerbild von smilyjay
smilyjay smilyjay ist offline
VIEWscout
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 5.578
smilyjay fängt an sich gut im VIEW-Forum einzuleben
Standard AW: Rubrik Hin und Her... oder doch nicht?

@fitschen: Ja, es werden alle Bilder gesichtet und "abgehakt". Auch wenn ein Bild nicht durch die Scouts oder Admins verschoben wurde, kann es nach dem Sichten nicht mehr durch den User in eine andere Rubrik verschoben werden.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.05.2010, 12:53
Benutzerbild von hana
hana hana ist offline
Viewer
 
Registriert seit: 27.12.2008
Beiträge: 2.191
hana fängt an sich gut im VIEW-Forum einzuleben
Standard AW: Rubrik Hin und Her... oder doch nicht?

Zitat:
Zitat von dirkbernhard Beitrag anzeigen
Street photography might trigger an immediate emotional response, <...>
Ein Zitat? Von wem?

Darin finde ich das Wort "might" an wichtigsten, heißt das andererseits it may also be just a pile of crap? Sicher kann Street Emotionen wecken und lustig sein, in der Regel ist es dokumentarisch.

Zum Thema "Strassenfotografie" gibt es in einem Dokumentarfilm eine Aussage von Roger Melis, in der er sinngemäß andeutet, daß das was heutzutage "Street" ist, früher nur ganz normales Handwerk war. Kamera dabei, festhalten. Fertig. Hätten wir den Begriff früher verwenden müssen, wäre der Begriff in Reminiszenz an Cartier-Bresson wahrscheinlich französisch.

Zitat:
Zitat von dirkbernhard Beitrag anzeigen
Das heisst: Viele „peoples“ bilder hier gehoeren eigentlich in street und einige “stills” ebenfalls. Aber der Kuerbis-Elephant gehoert nach der klassischen definition (siehe oben) in Street.
Schön, daß Du uns das leichtverdaulich und prägnant vorkaust. Aber die Rubrikendefinition _hier_ aus einem noch nicht mal gekennzeichneten Zitat bzw. einer der diversen Meinungen abzuleiten und hier zu postulieren, finde ich doch arg verwegen.

Wenn man nicht jedes Bild ansieht, spricht sich "einige" auch immer leicht, der Zeigefinger hebt sich und die Schuld ist schnell verteilt. Sicherlich gibt es Grenzbereiche, in denen selbst das einfache System der VIEW nicht immer paßt, und manchmal kommt auch noch der persönliche Eindruck des Fotografen dazu, und landen auch rote Lackpumps ohne Bein in Erotische Fotografie. Daran werden wir grünen und Du aber nichts ändern können.

:-)
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:52 Uhr.

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2014