Content - Forum | VIEW Fotocommunity

Zurück   VIEW Fotocommunity | Forum > VIEW Fotocommunity - Team intern > Moderatoren-Archiv > Papierkorb > Rubriken

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.04.2010, 06:23
dirkbernhard dirkbernhard ist offline
Viewer
 
Registriert seit: 10.11.2009
Beiträge: 52
dirkbernhard ist im VIEW-Forum noch nicht besonders aufgefallen
Standard Gipfel der Kategorieschieberei

Zuerst einmal: Ich habe vollstes Verstaendnis, dass das Zuordnen in VIEW-gerechte Kategorien nicht immer einfach ist... und das es viele Grenzfaelle gibt.
Aber nun schaut Euch mal bitte das Bild von user GUTEMIENE an:
http://view.stern.de/de/picture/Osts...&userid=261473

Dieses Bild: Boddenblick - zeigt eine Seelandschaft mit dem Heck eines Schiffes und einer uebergrossen Schiffsschraube. NATUR? TECHNIK? Vielleicht nicht einfach hier... aber STREETLIFE? Viele user sind vor Lachen in Ohnmacht gefallen... und vielleicht war das ja auch eine Massnahme um uns alle - in diesen schweren Zeiten - lustig zu stimmen.

Jetzt gibt es ja zwei Moeglichkeiten: Zurueckschieben in die richtige Kategorie, oder aber (wie meistens) diese Massnahme mit allen Mitteln zu verteidigen. Wenn dies der Fall ist,freue ich mich schon jetzt auf die Antworten und ich werde mich entspannt zuruecklehnen, um es zu geniessen.

Streetlife? Yeah, Noah haette seine hellste Freude daran gehabt

Beste Gruesse aus London und mit britischenm Humor
dirk bernhard
  #2  
Alt 29.04.2010, 08:02
Gutemiene Gutemiene ist offline
Neu im Forum
 
Registriert seit: 15.03.2010
Beiträge: 1
Gutemiene ist im VIEW-Forum noch nicht besonders aufgefallen
Standard AW: Gipfel der Kategorieschieberei

Das Bild hatte ich in der Rubrik Natur versteckt, jetzt findet man es unter Streetlife. Ich bin völlig ratlos
Meinetwegen Technik, es ist ja eine alte Schraube drauf, aber nur weil eine "alte Schraube" zu sehen ist, gehört das Bild ja nicht in Streetlife :-)
Zumindest habe ich gestern herzlich gelacht.
Grüße mit lachender Miene und schnell noch Anti-Faltencreme suchend
  #3  
Alt 29.04.2010, 08:28
Benutzerbild von Naturfreund
Naturfreund Naturfreund ist offline
Viewer
 
Registriert seit: 17.02.2008
Beiträge: 374
Naturfreund ist im VIEW-Forum noch nicht besonders aufgefallen
Standard AW: Gipfel der Kategorieschieberei

Ohne irgendwem nahetreten zu wollen, meine ich, es sollte jedem User/in freigestellt bleiben, wo er/sie ein Bild ausstellen will. Es erleichtert ja nur im Sinne des Users die Suche. Wenn ich Bilder zum Verkauf anbiete, und eine falsche Kategorie wähle, ist es mein Pech. Die aufgezählten Beispiele zeigen deutlich auf, was wir alle kennen, nämlich die stets gleiche Frage, wo biete ich es an.
Ist es vielleicht lohnend zu überlegen, ob man den Zeitaufwand für Kategoriezwang (oder gar Kategoriediktat ???) nicht sinnvoll für andere Morderatoraufgaben und reibungslosen Fluß zur Auflockerung der Stimmungslage in der Community nutzen könnte?
Jedes Foto dieser riesigen Plattform zu sichten und zwangssortieren, habe ich nie verstanden.
Ich halte diesen Thread für sinnvoll.
LG
Manne
  #4  
Alt 29.04.2010, 08:39
Benutzerbild von zapp
zapp zapp ist offline
Viewer
 
Registriert seit: 27.12.2007
Beiträge: 167
zapp fängt an sich gut im VIEW-Forum einzuleben
Standard AW: Gipfel der Kategorieschieberei

Also normalerweise ist mir das mit den Kategorien herzlich egal, aber da muss ich schon schmunzeln. Das ist mal eine grobe Fehleinschätzung, wenn ich jetzt am Hafen ein Bild vom Meer mache ist das "Streetlife" wenn darauf eine halber Meter Ufer zu sehen ist oder wie?

Aber gut, die armen Praktikanten die jeden Tag 1.000 Bilder nach der richtigen Kategorie durchforsten müssen sind auch nur Menschen, die machen offensichtlich genauso Fehler wie wir .
__________________
Florian-Rachor.de - Tips, Tutorials, Infos, Presets etc. zu Lightroom und Photoshop
  #5  
Alt 29.04.2010, 08:47
dirkbernhard dirkbernhard ist offline
Viewer
 
Registriert seit: 10.11.2009
Beiträge: 52
dirkbernhard ist im VIEW-Forum noch nicht besonders aufgefallen
Standard AW: Gipfel der Kategorieschieberei

Natuerlich mache ich nicht die Leute an, die all diese bilder sichten und schubladisieren muessen... Fehler passieren und sind sehr menschlich. Dies ist ja auch nur ein Schmunzelbeitrag. Schlimm wird es erst, wenn ein Fehler nicht eingesehen wird, wenn die Kategorie nicht richtiggestellt wird und man versucht die unmoeglichste Verteidigung aufzubauen. Eine Verteidigung in diesem Falle waere etwa "Opfer wurde mit 23 Messerstiche im Ruecken gefunden." Verteidiger "Ein klassischer Fall von Selbstmord :-)"
  #6  
Alt 29.04.2010, 09:15
Benutzerbild von reiner.volbers
reiner.volbers reiner.volbers ist offline
Viewer
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 930
reiner.volbers ist im VIEW-Forum schon mehrfach positiv aufgefallen
Standard AW: Gipfel der Kategorieschieberei

Ja, das ist wirklich schwierig. Und ohne Strasse und ohne Leben auf den ersten Blick in Streetlife nicht wirklich richtig. Wenn man sich hier die Kurzbeschreibung für die verschiedenen Kategorien anschaut, steht da unter Streetlife "Fotografische Beobachtungen des alltäglichen Lebens im öffentlichen Raum." Natur ist "Darstellungen von natürlichen Landschaften, Landschaftsdetails und natürlichen Phänomenen.
". Und Technik ist "Technische Geräte, Gegenstände und Vorgänge fotografisch im Bild festgehalten." Das Bild enthält von allem etwas.

So wie das Bild aufgenommen wurde, sind für mich die bildgestalterischen Hauptelemente die Schraube und die Stege vorne/rechts/Mitte, das ist alles nicht Natur. Der Steg in der Mitte verstellt für mich den Blick auf den Bodden und deshalb passt für mich Natur nicht. Für Technik ist mir zuwenig Technik. Die Fotografen machen es der Bildredaktion nicht wirklich einfach.
__________________
Gruß
Reiner

Stunden für Fotografieren und Nachbearbeitung aufgewendet, und als Bildname fällt nicht mehr ein als IMG_4711.jpg? Leute, Leute, das geht besser!
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:27 Uhr.

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2014