Get the Flash Player to see this application.

VIEWspotlight März 2010

NuJolie

sven_nuJolie
nuJolie

Natürlich, persönlich, zart, selbstbewusst – und voller Achtung vor der Sinnlichkeit. Die Künstlergruppe nuJolie hat sich einer Bildsprache verpflichtet, die der immer inflationärer werdenden plakativen, sexistischen Abbildung von Frauenkörpern wohltuend entgegen trotzt. Ins Leben gerufen wurde das Projekt von den beiden Hamburger Fotografen Sven Schwalm und Christoph Meyer-Eisenarm. „Wir stellen die Frau und ihre Persönlichkeit, die ihr eigene Schönheit und Natürlichkeit in den Mittelpunkt. Unsere Models sind auch nackt, aber das steht nicht im Vordergrund." erzählt Sven Schwalm. Und Christoph Meyer-Eisenarm ergänzt: „Auch ein Blick kann sehr erotisch sein.“ Neben den beiden zählen auch Grit Siwonia , Juri und Tobias Lang zu nuJolie. Die fünf sind ständig auf der Suche nach neuen Modellen.

Amelie

Amelie

"Es wird nicht retuschiert. Auch die Aufnahmen entstehen völlig unspektakulär. Es wird nur das vorhandene Licht genutzt. Kamera, Model und Fotograf - das ist alles, was nuJolie benötigt." Sven Schwalm

Editha

Editha

Juri

Laetitia

Laetitia

Juri

Sasha

Sasha

Juri