Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Wildlife Zimbabwe Madenhacker Afrikanischer Büffel Hide Hwange N
Afrikanischer Büffel! (#03)
Bild vergrößern

Afrikanischer Büffel! (#03)

.....für mehr Bildgenuss, bitte Lupe und F11 drücken!

Aufgenommen im Hwange N.P., The Hide Lodge, Zimbabwe - November 2008
by kaito
- Ein Naturdokument - nicht arrangiert oder manipuliert!

Foto aus unserer Serie: Frei lebende Büffel / Rinder!

"Neben dem Menschen haben Büffel kaum Feinde. Löwen und Leoparden versuchen gelegentlich, junge Büffel oder kranke Tiere zu erbeuten. Die gesunden Tiere der Herde wissen sich aber wirksam zur Wehr zu setzen, so dass manche Raubtiere einen solchen Versuch mit schweren Verletzungen bezahlen. Einzelne erwachsene Büffel fallen allerdings zuweilen durchaus Löwen zum Opfer, auch große Nilkrokodile erbeuten Kaffernbüffel, wenn diese Flüsse durchqueren oder zum Trinken ans Wasser kommen.

Schlimmere Feinde sind wohl die zahlreichen Parasiten wie Zecken, die in der Haut der Büffel sitzen. Deswegen sieht man oft Madenhacker auf dem Rücken der Büffel, die sich von den Schmarotzern ernähren.

Der Afrikanische Büffel hat den Ruf, eines der gefährlichsten Wildtiere Afrikas zu sein. Angeblich sollen Bullen immer wieder Menschen angreifen. Es ist aber davon auszugehen, dass dies meist auf Fälle zurückzuführen ist, in denen Farmer die Tiere von ihrem Land vertreiben wollen.

In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat die nach Afrika eingeschleppte Rinderpest den Afrikanischen Büffel in vielen Ländern selten werden lassen oder ganz ausgerottet.
Als Tier der Big Five wurde der Afrikanische Büffel auch auf Safaris bejagt."
(Auszug aus "Wikipedia")

Allgemeine Hinweise zu Büffel / Rindern siehe unter der Serie, zu der auch dieses Foto gehört.

Sigma 100-300, f4,0
Einbeinstativ
Ausschnitt

HINWEISE / BITTEN:
1. Alle meine gezeigten Fotos, erhalten eine nur minimale, bei einer Datenverkleinerung fürs www, notwendige Bildbearbeitung!(ggf. Bildausschnitt -wird immer angegeben-, leichtes Nachschärfen, Helligkeits-, Farb- und Kontrastanpassungen)

2. Ich bitte hiermit Alle, dieses oder ein anderes Foto meiner Seite, NICHT über ein Netzwerk (Facebook, Twitter und Konsorten) zu verlinken!!

3. Bitte die Google-Anzeigen rechts neben diesem Foto nicht beachten!!

Fotograf:

Rubrik: Tiere
Schlagwörter: Wildlife | Zimbabwe | Madenhacker | Afrikanischer Büffel | The Hide | Hwange N. P.
Aus der Serie: Frei lebende Büffel / Rinder!
Hochgeladen:
Aufrufe: 432
Größe: 1000×667 | Blende: f/6,3 | Brennweite: 300 mm | Belichtungszeit: 1/500 s | ISO: 200 | Kamera: NIKON D300 | Zeitpunkt: 14.11.2008

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019