Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Deutschland Bayern Allgäu kühe Allgäuer Kühe Braunvieh Braunvie
Allgäu Kühe geniessen die Sonne
Bild vergrößern

Allgäu Kühe geniessen die Sonne

Für mich sind die Allgäuer Kühe die schönsten Kühe, die es gibt. Ich mag diese Teddy-Wuschelohren.
Viele Bauern im Allgäu haben heute schon die üblichen Kuhrassen, weil diese mehr Milch geben.
Einige allerdings züchten und halten bewusst diese im Allgäu typische Kuhrasse.

Korrekt heißen sie "Allgäuer Braunvieh". Diese Rasse wurde im 15. Jahrhundert im Kloster Einsiedeln in der Zentralschweiz gezüchtet. Von dort aus breiteten sie sich bis ins Allgäu aus.

Braunvieh ist in puncto Nutzungsdauer und Lebensleistung in vielen Ländern die Nr. 1.
Ihre Milch hat einen hohen Milcheiweißgehalt von 3,5 bis 4,5 Prozent.

Aus der Serie: Allgäu - Schönheiten des Oberallgäus
Fotograf:

Rubrik: Tiere
Schlagwörter: Deutschland | Bayern | Allgäu | kühe | Allgäuer Kühe | Braunvieh | Allgäuer Braunvie
Aus der Serie: Allgäu - Schönheiten des Oberallgäus
Hochgeladen:
Aufrufe: 622
Größe: 1280×722

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019