Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Blindschleiche (Anguis fragilis) Blindschleiche (Anguis fragilis) Tiere
Blindschleiche (Anguis fragilis)
Bild vergrößern

Blindschleiche (Anguis fragilis)

Die Blindschleiche (Anguis fragilis) ist eine Echsenart innerhalb der Familie der Schleichen (Anguidae). In Mitteleuropa gehört sie zu den am häufigsten vorkommenden Reptilien. Mit ihrem beinlosen, langgestreckten Körper gleicht sie einer Schlange und wird auch oft für eine solche gehalten. Dieses Missverständnis spiegelt sich sogar im wissenschaftlichen Gattungsnamen wider, den ihr Carl von Linné gegeben hat (Lat. anguis = „Schlange“; das Artepitheton fragilis bedeutet „zerbrechlich“). Wichtige Unterscheidungsmerkmale zu den Schlangen sind das leichte Abbrechen des Schwanzes sowie das für alle Schleichen typische Vorhandensein von beweglichen Augenlidern und äußeren Gehöröffnungen, wenn auch letztere durch Schuppen verdeckt sind.

Fotograf:

Rubrik: Tiere
Schlagwörter: Blindschleiche (Anguis fragilis)
Aus der Serie: Tier -
Hochgeladen:
Aufrufe: 72
Größe: 3163×1861 | Blende: f/4,5 | Brennweite: 75 mm | Belichtungszeit: 1/100 s | ISO: 400 | Kamera: DSLR-A850 | Zeitpunkt: 1.10.2014

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019