Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Alaskan Husky Schlittenhund Checkpoint Tiere
Alaskan Husky Schlittenhund im Checkpoint
Bild verkleinern

Alaskan Husky Schlittenhund im Checkpoint

Langdistanz Schlittenhunde sind harte Burschen, vor allem die kleinen Hündinnen. Auch wenn sie suß und knuddelig aussehen. Die machen bis zu 1.000 km Schlittenhunderennen mit. In Norwegen sieht man sie, beim Femundlopet oder beim Finnmarkslopet. Dort wo es am härtesten zugeht, für Mensch und Tier. Ginge es nach der Leistungsfähigkeit alleine, dann würden sie alle Pokale und Ehrungen erhalten müssen. Papiere für die Schönheit oder Reinrassigkeit brauchen sie nicht. Auf den Ergebnislisten der härtesten Schlittenhunderennen der Welt zu stehen ist ihnen "Papier" genug. Und ihren Hundeführern auch. Dennoch wird zielgerichtet gezüchtet. Die besten Hunde haben eine Stammbaum, den jeder Eingeweihte kennt. Ohne Brief und Siegel eines Hundeverbandes, dafür voller Anerkennung und Wertschätzung durch die Kenner der Szene. Die "Alaskan Huskies".

Fotograf:

Rubrik: Tiere
Es wurden keine Schlagwörter vergeben.
Aus der Serie: KEINE ANGST vor Schlittenhund, Huskys & Co
Hochgeladen:
Aufrufe: 326
Größe: 1000×500

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2018