Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Orig altägyptischer Schleif- u Polierstein Technik
Orig. altägyptischer Schleif- u. Polierstein
Bild vergrößern

Orig. altägyptischer Schleif- u. Polierstein

Mit diesen Schleifstenen wurden Steine und Kunstgegenstände geschliffen und poliert. Ein Seite zum Schleifen, die Rückseite zum Polieren. Die Rückseite zeigt Bild 2.
Hobelmuseum in Langenfeld / Rheinland
Begonnen hatte alles, als iHerr Schmitz in den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts in einem Düsseldorfer Antiquitätenladen für 150 Mark dreißig Hobel erwarb. Was damals so bescheiden begann, ist heute zu einem Privatmuseum mit über 20000 Holzhandwerkzeugen aus über 40 Berufen geworden. Sehr viele Arbeitsgeräte von Berufen, die man nur noch vom Hörensagen kennt, wie Stellmacher oder Küfer, sind hier der Nachwelt erhalten.

Fotograf:

Rubrik: Technik
Es wurden keine Schlagwörter vergeben.
Hochgeladen:
Aufrufe: 105
Größe: 1200×686 | Blende: f/2,8 | Brennweite: 4,5 mm | Belichtungszeit: 10/300 s | ISO: 400 | Kamera: DMC-FZ200 | Zeitpunkt: 9.10.2014

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019