Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
München Puppe Schaufensterpuppe venus Auer Dult Teleskop Galileo
Venuspassage - Miss Galileo
Bild vergrößern

Venuspassage - Miss Galileo

Haben Sie schon Venuspassage gesehen? Wenn nicht dann sieht es ganz schlecht aus. Ich habe die Chance genutzt und am 8. Juni 2004 Venustransit mit Filterbrille gesehen!
Mein Foto hat mit Venuspassage ganz entfernt zu tun: Venus ist da, ein Teleskop auch...
München, Auer Dult
Aus WIKIPEDIA:
Ein Venustransit (von lateinisch transitus ‚Durchgang‘, ‚Vorübergang‘), auch Venusdurchgang oder Venuspassage, ist ein Vorbeiziehen des Planeten Venus vor der Sonne. Die mit Fernrohr, manchmal auch freiäugig (mit Filterbrille) beobachtbare Erscheinung tritt in etwa 243 Jahren nur viermal auf (nach 8, weiteren 121½, weiteren 8 und weiteren 105½ Jahren),[1] weil Venus- und Erdbahn ein wenig gegeneinander geneigt sind.
Nach den Venusdurchgängen der Jahre 1874, 1882 und 2004[2] fand der letzte am 6. Juni 2012 zwischen etwa 0:00 Uhr und 7:00 Uhr MESZ statt. Der nächste wird sich erst wieder am 11. Dezember 2117 ereignen.

Fotograf:

Rubrik: Streetlife
Schlagwörter: München | Puppe | Schaufensterpuppe | venus | Auer Dult | Teleskop | Galileo | Venustransit | Venuspassage
Hochgeladen:
Aufrufe: 148
Größe: 2222×1481 | Blende: f/4,5 | Belichtungszeit: 10/800 s | ISO: 400 | Kamera: NIKON D750 | Zeitpunkt: 30.04.2017

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019