Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Japan Doku Japaner Schrein Neujahrsbrauch Schicksalslos Omikuji
Omikuji
Bild verkleinern

Omikuji

Bei japanischen Schreinen kann man Schicksalslose fuer einen Betrag von ca. 60 Cent, bei grossen bekannten Schreinen fuer 120 Cent, kaeuflich erwerben. Man zieht aus einer Dose einen Stab mit einer Nummer und erhaelt dafuer das entsprechende Los. Es gibt kleines, mittleres und grosses Glueck sowie Unglueck. Die meisten Japaner binden ihre Lose, nachdem sie sie gelesen haben, an einem Baum auf dem Schreingelaende.

Fotograf:

Rubrik: Streetlife
Schlagwörter: Japan | Doku | Japaner | Schrein | Neujahrsbrauch | Schicksalslos | Omikuji
Aus der Serie: Neujahr in Japan
Hochgeladen:
Aufrufe: 152
Größe: 973×649 | Blende: f/16,0 | Brennweite: 27 mm | Belichtungszeit: 1/13 s | ISO: 400 | Kamera: Canon EOS Kiss Digital N | Zeitpunkt: 5.01.2008

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019