Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Bremen Weser Schneider Bügeleisen Seenotrettungskreuzer eiswette tochterboot
Eiswette
Bild vergrößern

Eiswette

Tradition in der Hansestadt
Bremer Eiswette: Die Weser "geiht"
Die traditionelle Bremer Eiswettprobe hat am Sonntag - dem Dreikönigstag - rund 2000 Zuschauer an die Weser gelockt. Sie genossen die kabarettistischen Seitenhiebe auf so manche Bremer Eseleien.
Graue Wolken ballten sich bedrohlich über dem Punkendeich zusammen. Vom eisklaren Sonnenschein, der sonst oft am Dreikönigstag herrscht, keine Spur. Trotz des ungemütlichen Nieselregens kamen auch dieses Mal Hunderte von Schaulustigen an den kleinen Platz vor der Sielwall-Fähre, um beim kabarettistischen Spektakel dabei zu sein, das seit 1829 immer am 6. Januar von Bremer Kaufleuten abgehalten wird: die Eiswette. Zentrale Frage der Wette: Geiht oder steiht die Werser, ist die Weser zugefroren oder eben nicht? Erproben soll das der Eiswett-Schneider, der nicht mehr als 99 Pfund auf die Waage bringen darf und mit seinem dampfenden Bügeleisen die Weser überqueren soll.

Das kann er seit vielen Jahren natürlich nur mit Hilfe eines Schiffes der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, der auch die Spenden zufließen, die beim Eiswett-Fest, am 19. Januar, von den betuchten Eiswett-Genossen und ihren Gästen gesammelt werden. Und so fuhr schon vor Beginn der eigentlichen Eiswette der Seenot-Kreuzer Hermann Rudolf Meyer ungeduldig und unablässig die Weser hoch und runter. Zwischendurch zogen ein Binnenschiff und ein Ruder-Achter vorüber, begleitet von Seemannsliedern und Rio Reisers melancholischem "Übers Meer" sowie launigen Sprüchen, mit denen Johnny Gluth und Gila Fischer an Gitarre und Akkordeon das Publikum zum Vorglühen brachten. Und das fröstelte schon gleich weniger vor sich hin, klatschte, sang und swingte fröhlich mit. Und raunte schließlich voller Vorfreude: "Jetzt geht's looos!"
Textquelle: Weser Kurier

Fotograf:

Rubrik: Streetlife
Schlagwörter: Bremen | Weser | Schneider | Bügeleisen | Seenotrettungskreuzer | eiswette | tochterboot
Hochgeladen:
Aufrufe: 66
Größe: 2360×940

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019