Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
lübeck Teufel teuflisch sage
Teuflisch
Bild vergrößern

Teuflisch

Euch eine angenehme Wochenmitte.

Dieser Teufel ist zu sehen an der Südseite der Marienkirche in Lübeck. Skulptur von Rolf Goerler. Lübecker Sage: Danach belogen die Lübecker den Teufel und erzählten ihm, dass sie statt der Marienkirche ein Wirtshaus errichten würden. Das erfreute den Teufel und er half beim Bau mit. Erst kurz vor Fertigstellung des Baus entdeckte er die Täuschung und wollte die Kirche mit einem riesigen Stein wieder zerstören. Die Lübecker sicherten ihm daraufhin den Bau eines nahen Wirtshauses, des heutigen Ratskellers, zu. Der Teufel ließ den Stein dicht neben der Kirche fallen, auf dem heute die kleine Figur sitzt. Das Berühren der Hörner soll angeblich Glück bringen und den Teufel besänftigen (Quelle Kunst im oeffentlichen Raum Lübeck)

Fotograf:

Rubrik: Still
Schlagwörter: lübeck | Teufel | teuflisch | sage
Hochgeladen:
Aufrufe: 58
Größe: 1323×2200 | Blende: f/4,0 | Brennweite: 8,1 mm | Belichtungszeit: 10/1250 s | ISO: 100 | Kamera: COOLPIX B700 | Zeitpunkt: 15.08.2018

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019