Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Berlin blaue Stunde LZB Skulptur Lee Filter Usertreffen
Molecule Men
Bild vergrößern

Molecule Men

Seit 1999 stehen die drei "Molecule Men" standhaft bei Wind und Wetter in der Spree in der Nähe der Oberbaumbaumbrücke. Entworfen wurde die 30 Meter hohe Metall-Skulptur von dem amerikanischen Bildhauer Jonathan Borofsky. Symbolisch stellen sie das Aufeinandertreffen der drei damaligen Bezirke Treptow, Kreuzberg und Friedrichshain dar, mittlerweile treffen sich an dieser Stelle noch drei Ortsteile und zwei Bezirke.

„[Die Skulptur soll daran erinnern,] dass sowohl der Mensch als auch die Moleküle in einer Welt der Wahrscheinlichkeit existieren und das Ziel aller kreativen und geistigen Traditionen ist, Ganzheit und Einheit innerhalb der Welt zu finden.“ – Jonathan Borofsky

Zurück von einem tollen Usertreffen in Berlin - Nachschlag zum offiziellen Programm (noch unterwegs mit Anette, Ludwig und Erhard)

Fotograf:

Rubrik: Still
Schlagwörter: Berlin | blaue Stunde | LZB | Skulptur | Lee Filter | Usertreffen Berlin 2017 | Graufilter ND1000 | Big Stopper | Molecule Men | Jonathan Borofsky
Aus der Serie: Usertreffen Berlin 2017
Hochgeladen:
Aufrufe: 353
Größe: 1205×1805 | Blende: f/8,0 | Brennweite: 41 mm | Belichtungszeit: 2400/10 s | ISO: 200 | Kamera: Canon EOS 5DS R | Zeitpunkt: 5.06.2017

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019