Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Motorsport Rennsport Mitzieher spektakulär Grasbahnrennen panning Melsungen Internationale
Solo 500 ccm – James Shanes (GB)
Bild vergrößern

Solo 500 ccm – James Shanes (GB)

Die Internationale Solokonkurrenz beim ADAC-Grasbahnrennen des MSC Melsungen entschied der Niederländer Romano Hummel (NL) knapp für sich. Zweiter wurde der ebenfalls bärenstarke James Shanes (Start-Nr. 93) aus Großbritannien. Gleich in ihrem ersten Lauf trafen die beiden Youngster aufeinander und lieferten sich bis zum Finale äußerst packende Rennen.

Am letzten Wochenende (05. und 06. August 2017) fand wieder das 57. Internationales ADAC-Grasbahnrennen am Renngelände St. Georgs Brücke in Melsungen statt. Auch zum 90-jährigen Jubiläum des MSC Melsungen sahen die Zuschauer wieder Rennsport vom Feinsten, gepaart mit Show und Action.

Das Bild zeigt James Shanes bei einer seiner spektakulären Kurvenfahrten.

Fotograf:

Rubrik: Sport
Schlagwörter: Motorsport | Rennsport | Mitzieher | spektakulär | Grasbahnrennen | panning | Melsungen | Internationale Lizenz Solo 500 ccm | James Shanes | Solo 500 ccm
Hochgeladen:
Aufrufe: 168
Größe: 1000×667

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019