Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Leidenschaft Emotional MT Melsungen Rothenbach-Halle Handballspiel Handball-Bundesliga 2017
Remis gegen Füchse Berlin
Bild vergrößern

Remis gegen Füchse Berlin

Am Mittwochabend, 19.04.2017, sahen die total begeisterten 4.300 Zuschauer in der ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle ein spannendes und hoch emotionales Spiel in der Handball Bundesliga. Durch ein 28:28 (13:16)-Remis der MT Melsungen gegen die Füchse Berlin konnte die Mannschaft damit gegen den möglichen Champions-League-Teilnehmer einen Punkt sichern und ihren achten Platz in der Tabelle untermauern. Nach einem schwachen Start wurde somit in der Schlussphase der Kampfgeist der Melsungen doch noch belohnt.

Bester Schütze bei der von beiden Mannschaften mit enormer Intensität und Leidenschaft geführten Begegnung war Michael Müller (Nr. 25) mit 7 Toren, für die Gäste aus Berlin traf Hans Lindberg (Nr.18) genauso oft, davon viermal vom Siebenmeterstrich. Johannes Sellin (Nr. 5) und Johannes Golla (Nr. 8) erzielten jeweils 5 Tore für die MT.

Das Bild zeigt Felix Danner (Nr. 17) von der MT Melsungen bei seinem Torwurf.

Fotograf:

Rubrik: Sport
Schlagwörter: Leidenschaft | Emotional | MT Melsungen | Rothenbach-Halle | Handballspiel | Handball-Bundesliga 2017 | Felix Danner | Füchse Berlin | Remis | kampfgeist
Hochgeladen:
Aufrufe: 150
Größe: 1000×667

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019