Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Husky Schlittenhund schlittenhunderennen Alpen-Trail
Alpen-Trail: Marte Heilemann, Norwegen
Bild verkleinern

Alpen-Trail: Marte Heilemann, Norwegen

Schlittenhunderennen gibt es in vielen Varianten: Sprint-, Mitteldistanz-, Langdistanzrennen. Es gibt sie mit reinrassigen Hunden (Siberian Husky, Alaskan Malamute, Grönlandhund, Samojeden). Hunde ohne Papiere nennt man Alaskan Husky oder Hound. Sie werden nicht auf Optik, sondern auf Leistung gezüchtet, je nach Einsatzart.

Es gibt die 4-Hunde-, die 6-Hunde-, die 8-Hunde- oder die offenen Gespanne mit beliebig vielen Hunden vor dem Schlitten.

Das Alpen-Trail ist ein Etappen - Mitteldistanzrennen wo bis zu 60 km pro Renntag gefahren werden.

Aufgrund des alpinen Trail-Profils gilt es als eines der anspruchsvollsten Rennen überhaupt - für Hund & Mensch.

Siegerin 2009: Marte Heilemann, Norwegen.

Fotograf:

Rubrik: Sport
Schlagwörter: Husky | Schlittenhund | schlittenhunderennen | Alpen-Trail
Hochgeladen:
Aufrufe: 3354
Größe: 750×500 | Zeitpunkt: 23.11.2009

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2018