Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
fred rehberg Sportfoto MT Melsungen Rothenbach-Halle eindrucksvoll Heimsieg
Eindrucksvoller Sieg
Bild vergrößern

Eindrucksvoller Sieg

Die MT Melsungen bezwang in einem furiosen und begeisternden Kampfspiel den SC Magdeburg mit 31:29 (16:13) Toren. Vier Tage nach der schmachvollen 23:36-Niederlage gegen den Aufsteiger Balingen hat sich die MT Melsungen damit eindrucksvoll rehabilitiert.

Vor 4.098 Zuschauern am Donnerstagabend, 12.09.2019, in der Kasseler Rothenbach-Halle vermochte der bis zu diesem Spiel ungeschlagene Tabellenführer nicht ein einziges Mal in Führung zu gehen. Nervenstark und kämpferisch wild entschlossen schlug Melsungen immer dann zurück, wenn die Gäste auf dem Weg waren, vielleicht eine Wende herbeiführen zu können. Gestützt auf zahlreiche Glanzparaden von Nebojsa Simic (Nr. 16) und angeführt vom zwölfmal erfolgreichen Torschützen Tobias Reichmann (Nr. 9) gelang am Ende ein eindrucksvoller Sieg. Lasse Mikkelsen (Nr. 15) und Julius Kühn (Nr. 5) erzielten jeweils fünf Treffer. Erfolgreichster Schütze auf Magdeburger Seite war Tim Hornke (17), der alle seine sechs Tore im zweiten Durchgang erzielte.
(Info: MT Melsungen/Fotos: © Fred Rehberg)

Fotograf:

Rubrik: Sport
Schlagwörter: fred.rehberg | Sportfoto | MT Melsungen | Rothenbach-Halle | eindrucksvoll | Heimsieg | entschlossen | Handball-Bundesliga 2019 | SC Magdeburg | Kampfspiel | Nebojsa Simic
Hochgeladen:
Aufrufe: 334
Größe: 1000×792

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019