Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Vollmond partielle Mondfinsternis Silvester 2009 blue moon
31.12.2009
Bild vergrößern

31.12.2009

Erstmals seit Jahrzehnten war wieder ein sogenannter „Blue Moon“ am Silvesternachthimmel zu sehen. Der nächste wird erst wieder 2028 zu sehen sein.

„Blue Moon“ wird der zweite Vollmond im selben Kalendermonat genannt.
Diese Erscheinung hat aber mit der Farbe Blau gar nichts zu tun.
In diesem Jahr gab es den ersten Vollmond am 2. Dezember. Der zweite Vollmond erreichte uns Mitteleuropäer am 31. Dezember 2009 um 20.13 Uhr. Und da dann gleich auch noch eine kleine Mondfinsternis (8%) mitgeliefert wurde, machte das die ganze „Blue Moon“ Mondgeschichte in der Silvesternacht besonders spannend.

Ich habe eine Stunde lang auf Löcher im wolkenverhangenen Himmel gewartet, 108 bilder gemacht. Eins davon kann ich euch zeigen, obwohl die Qualität lausig ist. Nach Ende der Mondfinsternis waren auch die Wolken verschwunden.

Wird auch in XXL nicht schärfer!

Fotograf:

Rubrik: Natur
Schlagwörter: Vollmond | partielle Mondfinsternis | Silvester 2009 | blue moon
Aus der Serie: Natur
Hochgeladen:
Aufrufe: 678
Größe: 1024×1024 | Blende: f/5,6 | Brennweite: 300 mm | Belichtungszeit: 1/60 s | ISO: 200 | Kamera: Canon EOS 400D DIGITAL | Zeitpunkt: 31.12.2009

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019