Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Strand sand frucht Neptunsgras
angespült
Bild vergrößern

angespült

Das Neptungras (posodonia oceanica) sieht ähnlich wie Grasbüschel aus und ist mehrjährig. Die Rhizome wachsen sehr langsam, große Bestände können daher Jahrhunderte alt sein. Posidonia blüht selten und spät im Jahr. Die Früchte sind schwimmfähig.

Das Neptunsgras ist ein Endemit des Mittelmeeres, es bildet auf sandigem Meeresgrund dichte, oft mehrere Meter dicke Bestände, die von unzähligen anderen Tieren und Algen bewohnt werden. Neptunsgraswiesen sind daher ein extrem wichtiger Lebensraum im Meer. Durch Badetourismus, Fischerei, Abwässer und Schiffsverkehr sind viele Seegraswiesen im Mittelmeer heute stark gefährdet. In einigen Ländern wie Slowenien und Kroatien gibt es daher bereits Reservate für Posidonia.

Fotograf:

Rubrik: Natur
Schlagwörter: Strand | sand | frucht | Neptunsgras
Aus der Serie: Strandbilder
Hochgeladen:
Aufrufe: 314
Größe: 1024×682 | Blende: f/3,7 | Brennweite: 61 mm | Belichtungszeit: 1/434,78 s | ISO: 100 | Kamera: HP PhotoSmart C850 (V07.27) | Zeitpunkt: 8.09.2007

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019