Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Sonnenuntergang Frankreich Mittelmeer Dämmerung korsika Bonifacio Capo pertusato
CAPO PERTUSATO (BONIFACIO)
Bild vergrößern

CAPO PERTUSATO (BONIFACIO)

Kaum fünf Kilometer von der wohl schönsten Stadt Korsikas, Bonifacio entfernt gelegen, erlebte ich den wohl farbenreichsten Abend auf dieser wunderbaren Insel. Es ist die südlichste Spitze Korsikas, auf deren schroffen und unheimlich erhabenen Felsen, ich mit atemberaubenden Panoramausblicken über die Steilküste und die davor liegenden Inseln sowie auf das nur 12 Kilometer entfernte Sardinien belohnt werde. Capo Pertusato, das in der korsischen Sprache soviel wie durchbrochenes Kap bedeutet, ist von kleinen Buchten umsäumt und ein durch die Wucht des Meeres, von einem Tunnel durchbrochener Felsvorsprung. Gerade im Einklang mit der Position des Mondes spielt mir meine Fantasie beim Betrachten der bizarren Felsformationen jedes Mal aufs neue ein schönes Kopfkino. Vielleicht geht es Euch ähnlich?

Fotograf:

Rubrik: Natur
Schlagwörter: Sonnenuntergang | Frankreich | Mittelmeer | Dämmerung | korsika | Bonifacio | Capo pertusato
Hochgeladen:
Aufrufe: 6373
Größe: 900×600 | Blende: f/11,0 | Brennweite: 14 mm | Belichtungszeit: 47/1 s | ISO: 64 | Kamera: NIKON D810 | Zeitpunkt: 29.09.2017

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2018