Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Rügen Mönchgut Mönchgut Natur
Mönchgut
Bild vergrößern

Mönchgut

Mönchgut ist eine 29,44 km² große Halbinsel im Südosten der deutschen Ostsee-Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Sie trennt den Greifswalder Bodden von der Ostsee. Auf Mönchgut liegen die Orte Göhren, Baabe, Middelhagen, Gager und Thiessow; die Halbinsel ist Teil des Amts Mönchgut-Granitz. Das Mönchgut gehört vollständig zum Biosphärenreservat Südost-Rügen und zum überwiegenden Teil zum Naturschutzgebiet Mönchgut.

Die Halbinsel besteht aus mehreren Landzungen wie dem Reddevitzer Höft, dem Kleinen und Großen Zicker. Die Bucht zwischen Rügen und dem Reddevitzer Höft heißt Having. Die zwischen dem Reddevitzer Höft und dem Großen Zicker ist die Hagensche Wiek, der Zicker See trennt schließlich den Großen vom Kleinen Zicker. Richtung Osten liegt die Insel Greifswalder Oie der Halbinsel vorgelagert.
Quelle: Wikipedia

Fotograf:

Rubrik: Natur
Schlagwörter: Rügen | Mönchgut
Aus der Serie: Insel Rügen
Hochgeladen:
Aufrufe: 795
Größe: 1000×669 | Blende: f/2,8 | Brennweite: 40 mm | Belichtungszeit: 1/2500 s | ISO: 400 | Kamera: NIKON D800 | Zeitpunkt: 16.06.2014

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019