Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Landschaft Sonnenaufgang Ostsee Eis kalt Steg Fotograf Travemünde
Polarforscher der Ostsee
Bild vergrößern

Polarforscher der Ostsee

Die Kälte hatte die Ostsee fest im Griff in den letzten Wochen. Minus 12 Grad Celsius waren normal. Minus 19 hat es auch gegeben. Tag für Tag überzog die Gischt Stege, Geländer und Bäume in Ufernähe mit Eis. Die Bilder wanderten durch die Republik und zogen Landschaftsfotografen aus allen Bundesländern an. Und am Samstag morgen sah es dann so aus wie hier - gleich acht Landschaftsfotografen haben sich um einen kleinen Badesteg am Travemünder Hundestrand versammelt. Sehnsüchtig auf den Sonnenaufgang wartend, der sich im 20cm dicken Eis des Steges spiegeln sollte. Erkannt habe ich keinen, denn sie waren allesamt vermummt wie Polarforscher. Doch nach zwei Tagen haben sich alle acht samt Ehemann und Hund bei mir gemeldet...

Fotograf:

Rubrik: Natur
Schlagwörter: Landschaft | Sonnenaufgang | Ostsee | Eis | kalt | Steg | Fotograf | Travemünde | Stativ | versammlung | Thema | polar
Hochgeladen:
Aufrufe: 97
Größe: 4096×2304 | Blende: f/16,0 | Brennweite: 20 mm | Belichtungszeit: 1/5 s | ISO: 100 | Kamera: Canon EOS 100D | Zeitpunkt: 3.03.2018

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019