Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Dresden Drohne Luftbild DJI Mavic 2 Pro Albertplatz
Gerade aus oder im Kreis
Bild vergrößern

Gerade aus oder im Kreis

Das Luftbild zeigt den Albertplatz im Dresden.
Der Albertplatz im Dresden-Neustadt galt seit dem 19. Jahrhundert als einer der schönsten Plätze in Deutschland.

Kurios:
In DDR-Zeiten hieß der Platz ab 1946 der Sehnsucht der Deutschen entsprechend „Platz der Einheit“.

Nachdem in der sozialistischen Gesellschaft die Einheit Deutschlands nicht mehr vorrangig war und immer mehr Straßen und Plätze nach Pseudo- und gekrönten kommunistischen Helden wir Juri Gagarin, Salvadore Allende, Adolf Hennecke, Ernst Thälmann, Otto Buchwitz, …, umbenannt wurden, hatte man es nicht gewagt, den populären Platz umzubenennen.

Erst nach der Wende, nach der erreichten Einheit Deutschlands, wurde der Platz der Einheit wieder in Albert-Platz umbenannt.

Rechts die Villa Eschebach, in der Mitte die Artesischen Brunnen, die zum Zeitpunkt der Aufnahme noch Winterschlaf hielten.

Fotograf:

Rubrik: Natur
Schlagwörter: Dresden | Drohne | Luftbild Drohne | DJI Mavic 2 Pro | Albertplatz
Hochgeladen:
Aufrufe: 91
Größe: 5000×3331 | Blende: f/10,0 | Brennweite: 10,3 mm | Belichtungszeit: 1/100 s | ISO: 100 | Kamera: L1D-20c | Zeitpunkt: 10.04.2019

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019