Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Indonesien Bali Fest parade Insel Götter Südost Asien
Mepeed Parade entlang zum Tempel
Bild vergrößern

Mepeed Parade entlang zum Tempel

Die Mapeed Parade wird von den Balifrauen im weißem oder gelbem Kebaya (balinesische Bluse) durchgeführt, weil diese Farben Reinheit und Tugendhaftigkeit symbolisieren. Aufgereiht mit Obstarrangements von Opfergaben, den Gebogan auf dem Kopf und im Gleichschritt laufen die Damen entlang der Hauptstraße etwa einen Kilometer, um die Opfergaben dem Dorftempel zu überbringen.
Verheiratete Frauen binden ihr Haar zu einem traditionellen Knüll, der wird "Sanggul" genannt.
Die erste in der Reihe ist meine Bekannte Ni Kadek Mayang Sari, dahinter ihre und meine Nichte Gek Iga Ayu Widiastuti, kurz genannt Gek Suzan.

Fotograf:

Rubrik: Menschen
Schlagwörter: Indonesien | Bali | Fest | parade | Bali die Insel der Götter | Bali, Indonesien | Südost Asien | Parade der Kulturen | Menschen in Asien | Bali, Frauen | Hindu festival | Asien - | Zeremonie, Bali | balinesischer Hinduismus | Mepeed
Aus der Serie: Mein Leben auf Bali
Hochgeladen:
Aufrufe: 91
Größe: 1447×2171 | Blende: f/9,0 | Brennweite: 32 mm | Belichtungszeit: 1/200 s | ISO: 200 | Kamera: NIKON D700 | Zeitpunkt: 20.02.2019

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019