Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Natur Makro outdoor insekten Makrofotografie Insekt - VIEWspotlight
Collembola°
Bild vergrößern

Collembola°

Erst dachte ich ich hätte entweder Kotreste oder Mini-Puppenreste im Fokus -
doch dann stellten diese sich als sechsbeinig heraus!
Springschwänze (Collembola)°
Oder auch Sackkiefler (Entognatha) wird die zusammengefasste Gruppe aus Beintastlern, Doppelschwänzen und Springschwänzen innerhalb der Sechsfüßer genannt. Als Begründung für diese Taxon-Bildung gilt eine Mundtasche, in der die Mundwerkzeuge liegen und die bei allen drei Gruppen vorhanden ist. Gebildet wird die Tasche durch seitliche Faltungen der Kopfkapsel, die nach hinten mit der Unterlippe (Labium) verwachsen ist. Dadurch werden die Mandibeln und die Maxillen in die Kopfkapsel eingezogen und meist zu Stech- und Spatelwerkzeugen modifiziert.
Die Sackkiefler werden den Freikieflern (Ectognatha) als Schwestergruppe gegenübergestellt. Innerhalb der Entognatha werden die Springschwänze und die Beintastler als Ellipura zusammengefasst und den Doppelschwänzen gegenübergestellt. Als Hauptargument für diese Gruppe werden neben verschiedenen weiteren Reduktionsmerkmalen die fehlenden Hinterleibsanhänge und die Verschmelzung des Unterschenkels (Tibia) mit dem Fuß (Tarsus) zum Tibiotarsus angeführt.

Fotograf:

Rubrik: Makro
Schlagwörter: Natur | Makro | outdoor | insekten | Makrofotografie | Insekt | Makro - VIEWspotlight | macro | Natural Light | urinsekt
Hochgeladen:
Aufrufe: 102
Größe: 3058×1922 | Brennweite: 135 mm | Belichtungszeit: 1/180 s | ISO: 160 | Kamera: PENTAX K-5 | Zeitpunkt: 21.01.2017

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019