Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Natur Makro Makroaufnahme nahaufnahme macro Animals spinne Springspinne
Springspinne
Bild vergrößern

Springspinne

Dieses 4 - 5 mm große Springspinnenweibchen - Salticus cingulatus - hat eine große Sprungkraft und äußerst funktionstüchtige Augen, die ein räumliches Sehen ermöglichen. Mit ihren insgesamt 8 Augen, je 2 an den Seiten des Hinterkopfes und 4 an der Stirnkante, wobei die beidem mittleren scheinwerferartig vergrößert sind, pirscht sie sich an ihre Beute heran, um sie mit einem zielgenauen Sprung zu überwältigen. Sie springt aber nie ohne einen Sicherheitsfaden, den sie am Absprungsort befestigt. Zu ihrer Beute gehören überwiegend Mücken. Man findet diese sehr nützliche Spinne an Hauswänden und auf Balkonen. Dieses Exemplar, nebst vielen Artgenossen, bevölkerte die Terasse unseres Ferienhauses. Bemerkenswert ist das Fehlen der Behaarung am linken Taster und am linken Bein.

Fotograf:

Rubrik: Makro
Schlagwörter: Natur | Makro | Makroaufnahme | nahaufnahme | macro | Animals | spinne | Springspinne | Spinnentier | Zebraspringspinne | Mauer-Hüpfspinne | Salticus cingulatus | Harlekinspinne
Aus der Serie: Spinnentiere
Hochgeladen:
Aufrufe: 131
Größe: 960×720

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019