Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Makro Makroaufnahme Dermaptera Makro
Dermaptera
Bild vergrößern

Dermaptera

Die Ohrwürmer (Dermaptera) sind eine Ordnung der Insekten und gehören zu den Fluginsekten (Pterygota).

In antiker Zeit wurden die Tiere pulverisiert als Medizin gegen Ohrkrankheiten/Taubheit verabreicht. Während der Gebrauch in Vergessenheit geriet, blieb der lateinische Name auricula (von auris "Ohr") erhalten. Da man sich den Namen nicht mehr erklären konnte, wurde allgemein angenommen, dass die Tiere nachts in Ohren kriechen und sich dort sogar festbeißen, was aber nicht korrekt ist. Dies ist auch im Englischen (earwig) und Französischen (perce-oreille) der Fall.

Eine andere Möglichkeit ist, dass der Name Ohrwurm von Öhrwurm kommt. Öhr wegen des Nadelöhrs, das mehr oder weniger der Hinterzange des männlichen Ohrwurms gleicht. Und die Endung -wurm von seiner wurmähnlichen Gestalt, wobei sie Insekten und keine Würmer sind.

(Wikipedia)

Fotograf:

Rubrik: Makro
Schlagwörter: Makro | Makroaufnahme
Hochgeladen:
Aufrufe: 60
Größe: 999×680

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019