Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Makro bokeh Glitzer-VIEWspotlight Grashalm Larve Eintagsfliege
In jedem Ende...
Bild vergrößern

In jedem Ende...

...liegt ein neuer Anfang

Bis zu 20-mal streifen die Larven der Eintagsfliegen in den drei Jahren Ihres Lebens am Grund des Flusses ihre Haut ab. Wenn sie fertig entwickelt sind, ist der Zeitpunkt gekommen, das Wasser zu verlassen. Dann schwimmen sie an die Wasseroberfläche und ihre Haut platzt auf.

Zum ersten Mal in ihrem Leben können sich die Flügel der Eintagsfliege entfalten - aus den Larven sind Fliegen geworden. Jetzt starten sie ihren Jungfernflug zu den Blättern der Bäume am Flussufer. Und dort beginnt der Lebenskreislauf der Eintagsfliegen von Neuem.

Fotograf:

Rubrik: Makro
Schlagwörter: Makro | bokeh | Glitzer-VIEWspotlight | Grashalm | Larve | Eintagsfliege
Hochgeladen:
Aufrufe: 240
Größe: 1701×1191 | Zeitpunkt: 30.11.2014

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019