Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
GI - Marodes GI - Marodes Kreativ
GI - Marodes
Bild vergrößern

GI - Marodes



GI – Marodes


Nichts wird ohne den Menschen marode.
Die Dinge altern, verfallen, zerfallen im Laufe der Zeit,
werden brüchig und morsch.
Der Marodeur, der Zerstörer, Plünderer, Vergewaltiger
und Mörder ist verantwortlich für Kaputtes, Heruntergekommenes,
Verkommenes, Krankmachendes.
Marodes ist also menschengemacht.

Daher steht bei mir der Mensch
in seiner vielfältigen Verderbtheit,
als Zulasser und Verursacher des Maroden
und selbst marode,
im Mittelpunkt des Heruntergekommenen.

Vielen Dank, Rita, für diese interessante GI – Aufgabe !

.

Fotograf:

Rubrik: Kreativ
Schlagwörter: GI - Marodes
Hochgeladen:
Aufrufe: 215
Größe: 829×796 | Zeitpunkt: 25.10.2011

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019