Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
USA dima Pazifikküste Panasonic Lumix DMC-FZ18 mendocino
Haus - Mendocino
Bild vergrößern

Haus - Mendocino

Mendocino ist ein Ort nördlich von San Francisco in Kalifornien. Mendocino ist eigentlich kein zusammenhängender Ort, es handelt sich um ein 894 Einwohner umfassendes Gebiet, das als Census-designated place - ein zu Statistikzwecken definiertes Siedlungsgebiet - ausgewiesen ist.

Der Ort an der kalifornischen Pazifikküste ist als Künstlerkolonie bekannt. Viele Häuser sind in traditioneller Holzbauweise errichtet, heute oftmals liebevoll gepflegt und restauriert. Etwas untypisch für die USA sind die vielen bunten Bauerngärten, die sich vor und hinter den Häusern erstrecken.

Die Küste westlich des Ortes gelegen ist rau und felsig, einige Sandstrände liegen wenige Meilen nördlich und südlich. Der Ort liegt an der bekannten und touristisch interessanten Straße California State Route 1.

Bekannt wurde der Ortsname in Deutschland durch Michael Holms Mendocino (1969), einer Coverversion des gleichnamigen Lieds des Sir Douglas Quintets. Darüber hinaus fanden hier auch die Dreharbeiten des Films Jenseits von Eden statt. (Quelle: Wikipedia)

Fotograf:

Rubrik: Architektur
Schlagwörter: USA | dima | Pazifikküste | Panasonic Lumix DMC-FZ18 | mendocino
Hochgeladen:
Aufrufe: 53
Größe: 2000×1427

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019