Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
rund-VIEWspotlight pukaki Schwetzingen BaWü Schwetzinger Schloßpark Buntsandstein Türkischer
° View °
Bild vergrößern

° View °

Schrägperspektive im Eckpavillon des Trükischen Gartens vom Schwetzinger Schloßpark.

Die Anlage des Türkischen Gartens wurde von Nicolas de Pigage, dem Hofarchitekten von Kurfürst Carl Theodor, Ende des 18. Jahrhunderts errichtet.

Ein Besuch im Schwetzinger Schloßpark lohnt sich allemal, schon alleine um die vielen Kleinode zu bewundern, die der ursprünglich aus Lothringen stammende Sohn eines Steinmetzes schuf.

Alle Gartenarchitekturen Pigages haben sich bis heute original erhalten. Sie bezeugen die Genialität des kurfürstlichen Baumeisters.

Nicolas de Pigage (1723 - 1796) studierte in Paris an der Académie Royale d’Architecture. Weitere Aufenthalte waren England, Italien und die Niederlande. Noch heute bilden seine verfassten Empfehlungen eine wichtige Grundlage für die Pflege der Gartenanlage.

Fotograf:

Rubrik: Architektur
Schlagwörter: rund-VIEWspotlight | pukaki | Schwetzingen | BaWü | Schwetzinger Schloßpark | Buntsandstein | Türkischer Garten
Aus der Serie: Türkischer Garten
Hochgeladen:
Aufrufe: 226
Größe: 988×1000

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019