Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Marseille Alt Neu MuCEM Kontrastprogramm Vieux Port Rudy
MuCEM Marseille
Bild vergrößern

MuCEM Marseille

Auf einer quadratischen Grundfläche von 72 x 72 Metern erhebt sich das Gebäude 19 Meter in die Höhe. Nach dem Haus-im-Haus-Prinzip konzipiert, verbirgt es unter seiner äußeren Hülle einen weiteren Quader mit Kantenlängen von 52 Metern und einer Höhe von 18 Metern. Auf zwei von insgesamt fünf Geschossen (Erd- und zweites Obergeschoss) sind die bis zu neun Meter hohen Ausstellungsräume angeordnet. Sie sind bis zu neun Meter hoch und bieten auf rund 3.600 Quadratmetern viel Platz für die Ausstellung, in der sich alles um die Geschichte und Tradition der Mittelmeerländer dreht. Die Erschließung erfolgt über Rampen, die zwischen den beiden Außenhüllen ringförmig den Baukörper umschließen. Der museale Rundgang endet auf der Dachterrasse, wo die Besucher ein besonderes Highlight erwartet: ein 115 Meter langer, freitragender Steg, der das Museum mit dem gegenüberliegenden Fort Saint-Jean aus dem 12. Jahrhundert verbindet.

Bis auf die zwei verglasten Fassaden der Verwaltungstrakte ist das Museum einschließlich eines Großteils der Dachfläche von einer gitterartigen Betonkonstruktion umhüllt, die an die Netze der heimischen Fischer erinnern soll. Dieses Gitter besteht aus insgesamt 384 Betonpaneelen, die mit einer jeweiligen Größe von 3,00 x 6,00 Metern wie ein gigantisches Puzzle zusammengesetzt worden sind. Die nur zehn Zentimeter starken Paneele bestehen aus Ultra-Hochleistungsbeton (UHPC), einem extrem widerstandsfähigen und belastbaren Material, dessen Druckfestigkeit sechs- bis achtmal höher ist als bei herkömmlichem Beton. Zudem ist er luft- und wasserdicht sowie langfristig resistent gegenüber chemischen Einflüssen.
aus: baunetzwissen

Fotograf:

Rubrik: Architektur
Schlagwörter: Marseille | Alt und Neu | MuCEM | Kontrastprogramm | Marseille Vieux Port | Rudy Ricciotti | Fort Saint Jean
Aus der Serie: Côte d'Azur, 2019
Hochgeladen:
Aufrufe: 127
Größe: 2407×1444 | Blende: f/8,0 | Brennweite: 30 mm | Belichtungszeit: 1/80 s | ISO: 100 | Kamera: Canon EOS R | Zeitpunkt: 10.04.2019

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019