Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Marienmünster Architektur
Marienmünster
Bild vergrößern

Marienmünster

Die größte Sehenswürdigkeit Diessens ist das Marienmünster, das in den Jahren 1732-1739 durch den Barockbaumeister Johann Michael Fischer errichtet wurde und bis 1803 Mittelpunkt des ehemaligen Augustiner-Chorherrenstifts Dießen war. Der eindrucksvolle Bau hat eine wundervoll festlich elegante Ausstattung. Der Hochaltar wurde von Francois Cuvilliés entworfen, die Deckengemälde von Johann Georg Bergmüller. Die Stukkaturen sind das Werk der Gebrüder Feichtmayr, eine Kanzel stammt von Johann Baptist Straub. Sehenswert sind auch die Altargemälde der Italiener Tiepolo und Pittoni sowie eine Petrusstatue des Erasmus Grasser.

Fotograf:

Rubrik: Architektur
Es wurden keine Schlagwörter vergeben.
Aus der Serie: Unsortiert, verschiedenes
Hochgeladen:
Aufrufe: 221
Größe: 1024×685 | Blende: f/22,0 | Brennweite: 18 mm | ISO: 100 | Zeitpunkt: 19.10.2007

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019