Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Israel Jerusalem Felsendom Tempelberg Mohamed
Wo Mohamed seinem Pferd die Sporen gab
Bild vergrößern

Wo Mohamed seinem Pferd die Sporen gab

Der Felsendom auf dem Tempelberg in Jerusalem. Hier stieg nach der Überlieferung der Prophet mit seinem Pferd zu Allah auf.
Was mich bei mehreren Besuchen dort faszinierte, war die ernsthafte Muße der Anwesenden. Hat man den Weg durch eine lange, aus Holz konstruierte Brücke - den Zugang für Nicht- Muslime, natürlich mit peniblen Kontrollen - bewältigt, vergisst man sofort die lärmende Betriebsamkeit der Altstadt- Souks. Stattdessen Stille, prächtige Gebäude auf peinlich sauberen steinernen Plätzen, Ölbaumhaine hier und dort.. es ist eine Art Paradies.

Aus der Serie: Architektur
Fotograf:

Rubrik: Architektur
Schlagwörter: Israel | Jerusalem | Felsendom | Tempelberg | Mohamed
Aus der Serie: Architektur
Hochgeladen:
Aufrufe: 1260
Größe: 900×600 | Blende: f/10,0 | Brennweite: 28 mm | Belichtungszeit: 1/1000 s | ISO: 200 | Kamera: DSLR-A850 | Zeitpunkt: 2.09.2012

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019