Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
dima Chicago weltweit Haus Andacht Bahá'í House of
Chicago - Architektur
Bild vergrößern

Chicago - Architektur

Danke Helmut für Deinen Tipp. Die Waagerechte sollte nun stimmen. Leider kann ich das Motiv
nicht absolut mittig ausrichten, weil es die Originalaufnahme nicht hergibt. Wieder was gelernt: Diese Motive verlangen doch etwas mehr Zeit und Hingabe. (Schade.) -

Wikipedia über dieses Gebäude:

Als Bahai-Tempel werden die Sakralbauten der Bahai bezeichnet. Die deutschsprachigen Bahai-Gemeinden benutzen üblicherweise die Bezeichnung Haus der Andacht, eine wortwörtliche Übersetzung von House of Worship. Bahai-Tempel gibt es weltweit in den Vereinigten Staaten -hier Chicago -, Samoa, Australien, Panama, Deutschland, Indien, Uganda, Chile und Kambodscha. Ein weiterer Tempel wird derzeit in Kolumbien gebaut.

Gläubige aller Religionen versammeln sich in diesen Sakralgebäuden zu Gebet und Meditation. Weder Bilder, Statuen noch Musikinstrumente sind hier zu finden. Im Mittelpunkt der Andacht stehen die Heiligen Schriften aller Weltreligionen, welche ohne Predigt, Auslegung oder Kommentar in der Originalsprache oder Übersetzung rezitiert werden. Der Religionsstifter der Bahai, Bahāʾullāh, hat bestimmt, dass das „Wort Gottes“ selbst wirken soll. Jeder Besucher kann sich nach Absprache an den Lesungen beteiligen.

Gesungene Gebete in allen Sprachen und spirituellen Traditionen der Menschheit sind in den Tempeln willkommen. Die Akustik des zentral angelegten Kuppelbaus trägt die menschliche Stimme. Keine anderen Geräusche sollen die individuelle Reflexion und Meditation stören.

In der Kuppelspitze, dem Scheitel, ist eine arabische Kalligrafie des Größten Namens zu sehen, ein Ausdruck des Lobpreises: „O Herrlichkeit des Allherrlichen!“.

Ein weiteres Merkmal ist allen Tempeln gemein: Neun Tore nach allen Seiten symbolisieren die Offenheit für die Anhänger der verschiedenen Religionen.

Ansonsten zeichnen sich die Häuser der Andacht gerade durch ihre architektonische Vielfalt aus, die ganz bewusst verschiedene Stile und Symbole der unterschiedlichen Kulturen repräsentiert.

Fotograf:

Rubrik: Architektur
Schlagwörter: dima | Chicago | weltweit | Haus der Andacht | Sakralbau der Bahai | The Bahá'í House of Worship | nachbearbeitete zweite Version
Hochgeladen:
Aufrufe: 85
Größe: 1931×2600 | Blende: f/13,0 | Brennweite: 12 mm | Belichtungszeit: 1/320 s | ISO: 250 | Kamera: E-M1MarkII | Zeitpunkt: 3.07.2018

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019