Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Architektur Rhododendron Belvedere Sonntagsausflug Turm schönfelder hochland schöne
Belvedere Schöne Höhe
Bild verkleinern

Belvedere Schöne Höhe

Das turmartige Bauwerk wurde 1831–1833 im Auftrag des Rittergutsbesitzers Johann Gottlob von Quandt, einem Kunstmäzen und Goethe-Verehrer, nach Plänen von Joseph Thürmer zu Ehren des Dichters errichtet. Bei der Grundsteinlegung wurde ein Brief Johann Wolfgang von Goethes eingemauert, in dem er sich nach dem Zustand der Besitzungen von Quandts erkundigte, da er annahm, sie seien im Zuge der Unruhen um 1830 zu Schaden gekommen. Das Innere des Turmschlosses ließ von Quandt im Jahre 1836 durch Carl Gottlieb Peschel mit Fresken zu den Goethe-Balladen Der Sänger, Der Fischer, Erlkönig, Geistesgruß, Der König in Thule sowie zum Märchen von der grünen Schlange[1]ausschmücken. Die Gestaltung der Wände und die Deckenmalerei wurde nach Entwürfen von Gottfried Semperausgeführt.
(Wikipedia)

Fotograf:

Rubrik: Architektur
Schlagwörter: Architektur | Rhododendron | Belvedere | Sonntagsausflug | Turm, Architektur | quandt | schönfelder hochland | elbersdorf | schöne höhe
Aus der Serie: Sonntagsausflug
Hochgeladen:
Aufrufe: 83
Größe: 1031×1836 | Blende: f/2,8 | Brennweite: 9,1 mm | Belichtungszeit: 10/10000 s | ISO: 125 | Kamera: DMC-FZ1000

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019