Lieber User,
für eine optimale Darstellung ist Javascript für diese Seite notwendig. Bitte aktiviere Javascript oder reduziere die Sicherheitseinstellungen deines Browsers.
Architektur Architekturdetail Herbstlaub Brandenburg wolfmen Beelitz Heilstätten
Die Säulen der Erde
Bild vergrößern

Die Säulen der Erde

Beelitz-Heilstätten: Ein Name, der vielen Berlinern ein Begriff ist, als Bahnstation, als Möglichkeit, unwirkliche Fotografien in einem fast unheimlich anmutenden, verlassenen Klinikareal zu machen, als Ort, an dem der krebskranke Erich Honecker ab April 1990 seine letzten Tage in Deutschland verbrachte, bevor er nach Moskau floh. Noch wesentlich mehr Menschen vertraut sind Beelitzer Heilstätten sicher als Filmkulisse von Polanskis "Der Pianist" oder der "Operation Walküre" mit Tom Cruise.

Ich habe mich gestern auch aufgemacht um ein wenig in diesem Areal herumzustromern und es waren doch tatsächlich so einige Fotografen dort unterwegs.

Euch wünsche in einen guten Start in die herbstliche Woche.

In XXL+ ist mehr vom Herbst zu sehen *g*

LG Wolfgang


Fotograf:

Rubrik: Architektur
Schlagwörter: Architektur | Architekturdetail | Herbstlaub | Brandenburg | wolfmen | Beelitz Heilstätten
Aus der Serie: Architektur
Hochgeladen:
Aufrufe: 214
Größe: 1200×800 | Blende: f/5,6 | Brennweite: 72 mm | Belichtungszeit: 1/40 s | ISO: 100 | Kamera: Canon EOS 400D DIGITAL | Zeitpunkt: 14.10.2012

Gerade eingeloggt

© stern.de 1995 - 2019