VIEW Magazin
roter-Faden latoday ZwischenWelt lady_snowflake eins von acht Orange
Nächstes Bild: Street-Streetlife-Stadt-Abstrakt-spass-Humor-Muell
Hochgeladen: 12.11.2012, 19:55 Uhr von

between time and space

"In vorchristlichen und vorislamischen Religionssystemen stand der Faden kulturübergreifend für das Schicksal. Die griechischen Moiren und die norwegischen Nornen spannen das Schicksal, indem sie den Faden für jedes Leben spannen, ausmaßen und bei der vorherbestimmten Länge abschnitten. Aus diesem Schicksalsfaden wurde dann das Leben der Menschen gewebt. Noch heute spricht man von das Leben hängt an einem seidenen Faden oder sein Lebensfaden wurde durchgeschnitten."

Freunden zeigen
Metadaten
 | Größe: 900×900
 | Blende: f/2,8
 | Brennweite: 100 mm
 | Belichtungszeit: 1/100 s
 | ISO: 800
 | Kamera: Canon EOS 5D Mark II
 | Zeitpunkt: 11.11.2012
Fotograf: lady_snowflake
Details zum Bild
Optionen zum Bild
Dieses Bild ist Teil einer Serie
Dieses Bild wurde ausgewählt für